Der Pressefred-September 2015

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Di 15 Sep 2015, 21:13

@ Hennefbock: Da kannst du aber vom Glück reden, dass der Straftatbestand der Majestätsbeleidigung nicht mehr existiert, sonst hätte dich KDW noch auf dem Offenbachplatz aufs Schafott führen lassen und deine Gebeine wären erst jetzt im Zuge der Opernsanierung wieder ans Tageslicht gekommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Paddy59 am Di 15 Sep 2015, 21:44

Uan schrieb:
Paddy59 schrieb:...nene-BayerTrainer; Schmitt oder wie heisst das Gel-Gesicht? ...

Du meinst sicher das Gel in seinen Haaren - aber der hat so ein ausdrucksloses, zugekleistertes, mimikarmes Einheitsgesicht. Kommt sicher noch dazu, das ich den Typen für nen schleimigen Schmierlappen halte, den ich vor Augen nicht ausstehen kann. Das ist so einer, der mir sofort unsympathisch war und das hat nur am Rande damit zu tun, das er der Pillentrainer ist.

Aber wo Du es gerade sagst, wie witzig, ich hatte am Samstag bei den Pillen gegen die Lilien noch so bei mir gedacht, als sie die Hackfresse am Spielfeldrand zeigten, das Parkinson Patienten häufig so ein ausdrucksloses (man nennt es) "Salbengesicht" haben...

Ist also nicht nur mir aufgefallen.


Auch-der Typ ist für mich durch gegelt von Kopf bis Fuß. Also incl. der aalglatten Visage. Ein Schmierlappen eben durch und durch.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Paddy59 am Di 15 Sep 2015, 21:57

hennefbock schrieb:
Uan schrieb:Wagner ist und bleibt ein A....
Wochenlang, als es beim EffZeh läuft, siehste und hörste'n nicht, jetzt nach der Klatsche - wer ist wieder da?

................

In meiner Wut habe ich ihm dann gesagt, daß man mit Sportberichterstattung in der Regel keinen  Pulitzer-Preis gewinnt er sich doch lieber ins Feulliton verpissen soll!
Grüße aus Hannapha

HiHi-gut gemacht!

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von hennefbock am Di 15 Sep 2015, 22:24

Zimbo schrieb:@ Hennefbock: Da kannst du aber vom Glück reden, dass der Straftatbestand der Majestätsbeleidigung nicht mehr existiert, sonst hätte dich KDW noch auf dem Offenbachplatz aufs Schafott führen lassen und deine Gebeine wären erst jetzt im Zuge der Opernsanierung wieder ans Tageslicht gekommen.

Naja, Märtyrertod halt im Dienste der guten Sache. Und vielleicht wär ich dann im Anstoßkreis vom RES beigesetzt worden Very Happy
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Uan am Di 15 Sep 2015, 22:56

Was willste machen. Es existiert halt die Meinungsfreiheit...

Aber halt nicht nur für Wagner.


Ich hatte mal ein Stadtanzünder Probeabo für ne Woche für Umme. Kurz vor Ablauf rief mich dann eine Dame der Zeitung an, ob ich zufrieden wär und ob ich das Probeabo nicht in ein Vollabo verlängern wolle. Als ich verneinte, fragte sie mich warum. Darauf hab ich geantwortet, das ich eine Zeitung, in der so eine selbstgefällige und selbstverliebte Flachpfeife wie Karl-Heinz Wagner von Dingen schreiben darf, von denen sie keine Ahnung hat, nicht ernst nehmen kann und auf ein Vollabo dankend verzichte.
Jetzt dachte ich, das da irgendwas käme wie beispielsweise, das der KStA ja nicht nur aus dem Sportteil besteht oder so, sagte sie - na, da sind Sie nicht der Erste...

_________________
EffZeh - to the bones!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Paddy59 am Di 15 Sep 2015, 23:09

Uan schrieb:Was willste machen. Es existiert halt die Meinungsfreiheit...

Aber halt nicht nur für Wagner.


Ich hatte mal ein Stadtanzünder Probeabo für ne Woche für Umme. Kurz vor Ablauf rief mich dann eine Dame der Zeitung an, ob ich zufrieden wär und ob ich das Probeabo nicht in ein Vollabo verlängern wolle. Als ich verneinte, fragte sie mich warum. Darauf hab ich geantwortet, das ich eine Zeitung, in der so eine selbstgefällige und selbstverliebte Flachpfeife wie Karl-Heinz Wagner von Dingen schreiben darf, von denen sie keine Ahnung hat, nicht ernst nehmen kann und auf ein Vollabo dankend verzichte.
Jetzt dachte ich, das da irgendwas käme wie beispielsweise, das der KStA ja nicht nur aus dem Sportteil besteht oder so, sagte sie - na, da sind Sie nicht der Erste...  

.....Und genau das war der Grund, warum ich mein langjähriges KSTA-Abo gekündigt habe-die Sportberichterstattung.
Würde man seitens der KSTA-Geschäftsführung die Kündigungsgründe vieler (Ex-)- Kunden mal genauer hinterfragen wäre Wagner längst geflogen.

Geschäftsschädigend-der Typ.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von hennefbock am Mi 16 Sep 2015, 07:57

Eine Zeitlang dachte ich, der Wagner wäre immer noch sauer auf den FC, weil die in den 50er Jahren mal zwei sehr gute Fussballer von Düren 99 nach Köln geholt haben, erst Georg(Schorsch)Stollenwerk und später noch Karlheinz(dä Fuss) Schnellinger. Mittlerweile glaube ich, der ist so ein Fiesling, weil er aussieht wie ein aufgeplatztes Sofakissen und vermutlich keinen Schlag bei Frauen hat. Zudem hat er wahrscheinlich außer Frank Nägele keine Freunde, was niemanden wundern würde. Wer will schon mit `ner Mülltonne befreundet sein?
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Uan am Mi 16 Sep 2015, 08:54

hennefbock schrieb:Eine Zeitlang dachte ich, der Wagner wäre immer noch sauer auf den FC, weil die in den 50er Jahren mal zwei sehr gute Fussballer von Düren 99 nach Köln geholt haben, erst Georg(Schorsch)Stollenwerk und später noch Karlheinz(dä Fuss) Schnellinger. Mittlerweile glaube ich, der ist so ein Fiesling, weil er aussieht wie ein aufgeplatztes Sofakissen und vermutlich keinen Schlag bei Frauen hat. Zudem hat er wahrscheinlich außer Frank Nägele keine Freunde, was niemanden wundern würde. Wer will schon mit `ner Mülltonne befreundet sein?
Grüße aus Hannapha

Wat hat dä eijentlisch in dä Zick jemaat?
Do wohren de Pille doch noch jaanit in de Bundesslija...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Mi 16 Sep 2015, 08:59

Paddy59 schrieb:
Uan schrieb:Was willste machen. Es existiert halt die Meinungsfreiheit...

Aber halt nicht nur für Wagner.


Ich hatte mal ein Stadtanzünder Probeabo für ne Woche für Umme. Kurz vor Ablauf rief mich dann eine Dame der Zeitung an, ob ich zufrieden wär und ob ich das Probeabo nicht in ein Vollabo verlängern wolle. Als ich verneinte, fragte sie mich warum. Darauf hab ich geantwortet, das ich eine Zeitung, in der so eine selbstgefällige und selbstverliebte Flachpfeife wie Karl-Heinz Wagner von Dingen schreiben darf, von denen sie keine Ahnung hat, nicht ernst nehmen kann und auf ein Vollabo dankend verzichte.
Jetzt dachte ich, das da irgendwas käme wie beispielsweise, das der KStA ja nicht nur aus dem Sportteil besteht oder so, sagte sie - na, da sind Sie nicht der Erste...  

.....Und genau das war der Grund, warum ich mein langjähriges KSTA-Abo gekündigt habe-die Sportberichterstattung.
Würde man seitens der KSTA-Geschäftsführung die Kündigungsgründe vieler (Ex-)- Kunden mal genauer hinterfragen wäre Wagner längst geflogen.

Geschäftsschädigend-der Typ.

Komplett identische Erfahrung! Ich habe vor etwa drei Jahren mein Stadtanzeiger-Abo (ohne nähere Angaben) gekündigt, Nach ein paar Wochen rief ein Mäuschen aus einem Call-Center an und wollte meinen Kündigungsgrund wissen. Ich habe ihr zwei wirklich relevante Themen genannt, wo ich mit der journalistischen Arbeit des Stadtanzünders sehr unzufrieden war - etwas aus der Lokalpolitik und die extrem unausgewogene bzw. tendenziöse Berichterstattung über den EffZeh. Das Mädel brabbelte dann irgendetwas von "... da wird sich der Redakteur wohl mal melden ..." und legte auf. Ich habe nie mehr was von dem Verein gehört, die Berichterstattung ist definitiv nicht besser geworden und mir bleibt bis heute der Sinn dieser Telefonabfrage verschlossen. Vielleicht hätten die lieber gehört, dass der Zeitungsausträger einmal zu spät gekommen wäre und ich deshalb mit Schaum vorm Mund beim Frühstück gesessen hätte. Nach einer Schamfrist von ein paar Wochen bin ich auf die Rundschau umgestiegen, da ist es deutlich entspannter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von hennefbock am Mi 16 Sep 2015, 22:14

Uan schrieb:
hennefbock schrieb:Eine Zeitlang dachte ich, der Wagner wäre immer noch sauer auf den FC, weil die in den 50er Jahren mal zwei sehr gute Fussballer von Düren 99 nach Köln geholt haben, erst Georg(Schorsch)Stollenwerk und später noch Karlheinz(dä Fuss) Schnellinger. Mittlerweile glaube ich, der ist so ein Fiesling, weil er aussieht wie ein aufgeplatztes Sofakissen und vermutlich keinen Schlag bei Frauen hat. Zudem hat er wahrscheinlich außer Frank Nägele keine Freunde, was niemanden wundern würde. Wer will schon mit `ner Mülltonne befreundet sein?
Grüße aus Hannapha

Wat hat dä eijentlisch in dä Zick jemaat?
Do wohren de Pille doch noch jaanit in de Bundesslija...

Zo der Zick wor dä noch en Abrahams Wooschkösch! Ävver om Land lävs de halt mieh en dr Verjangenheit un muß dr dä ahle Verzäll vum Ühm aanhüre!
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Do 17 Sep 2015, 08:40

hennefbock schrieb:
Uan schrieb:
hennefbock schrieb:Eine Zeitlang dachte ich, der Wagner wäre immer noch sauer auf den FC, weil die in den 50er Jahren mal zwei sehr gute Fussballer von Düren 99 nach Köln geholt haben, erst Georg(Schorsch)Stollenwerk und später noch Karlheinz(dä Fuss) Schnellinger. Mittlerweile glaube ich, der ist so ein Fiesling, weil er aussieht wie ein aufgeplatztes Sofakissen und vermutlich keinen Schlag bei Frauen hat. Zudem hat er wahrscheinlich außer Frank Nägele keine Freunde, was niemanden wundern würde. Wer will schon mit `ner Mülltonne befreundet sein?
Grüße aus Hannapha

Wat hat dä eijentlisch in dä Zick jemaat?
Do wohren de Pille doch noch jaanit in de Bundesslija...

Zo der Zick wor dä noch en Abrahams Wooschkösch! Ävver om Land lävs de halt mieh en dr Verjangenheit un muß dr dä ahle Verzäll vum Ühm aanhüre!
Grüße aus Hannapha

Wunderbare kölsche Tön, mieh davon Very Happy Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Do 17 Sep 2015, 11:29

http://www.ndr.de/sport/fussball/kiezclub-hamburg-fluechtlinge,stpauli4948.html

Kuhle Aktion der Paulianer, ich hätte gedacht das sich mehr Vereine daran beteiligen an der Werbemaßnahme der BLÖD nicht mit zumachen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Luxembock am Do 17 Sep 2015, 13:23

schwemmbotz schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Kuhle Aktion der Paulianer, ich hätte gedacht das sich mehr Vereine daran beteiligen an der Werbemaßnahme der BLÖD nicht mit zumachen.

Ja, hätte mir auich gewünscht dass der FC sich nicht vor diesen Karren spannen lässt.

Die beleidigte Reaktion von Diekmann auf Twitter:

Darüber wird sich die @AfD_Bund freuen: Beim @fcstpauli sind #refugeesnotwelcome

   — Kai Diekmann (@KaiDiekmann) 16. September 2015

   Kein Herz für Flüchtlinge: Schade eigentlich, @fcstpauli! #refugeesnotwelcome St. Pauli boykottiert „WIR HELFEN“ [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

   — Kai Diekmann (@KaiDiekmann) 16. September 2015

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Do 17 Sep 2015, 14:09

Immerhin ziehen die Eisernen noch mit:
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/635290/artikel_bild-aktion_auch-union-berlin-sagt-nein.html

Und Diekmann ist einfach ignorant und widerlich wenn er schreibt, bei Pauli wären Flüchtlinge nicht willkommen und die AfD würde sich sicher darüber freuen. Kein Wort in der Bild oder von Diekmann persönlich dazu, was die Paulianer bisher in Eigenregie unternommen haben. Dass man den Grund für Paulis Weigerung wohl eher bei den vier Buchstaben suchen sollte bleibt natürlich auch unerwähnt.

Bah! Ich wünschte mir, der FC würde sich den beiden Zweitligisten noch anschließen.

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Do 17 Sep 2015, 20:01

Freiburg, Nürnberg und Bochum machen auch nicht mit. Bisher alles Zweitligisten, sind die Eier in der ersten Liga wirklich so klein?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/635290/artikel_bild-aktion_nach-union-sagt-ein-weiteres-trio-nein.html

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Do 17 Sep 2015, 22:07

doppelherz schrieb:Freiburg, Nürnberg und Bochum machen auch nicht mit. Bisher alles Zweitligisten, sind die Eier in der ersten Liga wirklich so klein?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/635290/artikel_bild-aktion_nach-union-sagt-ein-weiteres-trio-nein.html

doppelherz

Ja. Denn welcher Erstligist möchte schon BILD als Feind haben?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Graf am Fr 18 Sep 2015, 08:43

Hammer-Erkenntnisse ==>

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich wünsche mir da viel mehr Stories drüber. Ich weiß nämlich immer noch nicht, ob Bittencourts Dogge auch tättowiert ist.

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Fr 18 Sep 2015, 08:53

Zimbo schrieb:
doppelherz schrieb:Freiburg, Nürnberg und Bochum machen auch nicht mit. Bisher alles Zweitligisten, sind die Eier in der ersten Liga wirklich so klein?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/635290/artikel_bild-aktion_nach-union-sagt-ein-weiteres-trio-nein.html

doppelherz

Ja. Denn welcher Erstligist möchte schon BILD als Feind haben?

Einer von diesen Vereinen wird ja nächste Saison wieder erstklassig spielen, dann haben wir einen Verin mit Eiern in der Liga...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Kaiser am Mo 21 Sep 2015, 12:06

KONFLIKT BLEIBT UNGELÖST
Die Südkurve wird beim 1. FC Köln zur Problem-Zone


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gast am Di 22 Sep 2015, 09:38


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Edson Arantes am Di 22 Sep 2015, 18:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Keiner muss so super spielen wie ich früher.
avatar
Edson Arantes

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 49
Ort : Brühl

Nach oben Nach unten

Re: Der Pressefred-September 2015

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten