Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Di 01 Sep 2015, 22:58

Jungedi, was bin ich froh, dass
a) der FC diesen Terror nicht mitmachte und nicht mitmachen musste
b) uns nicht noch jemand von der Fahne gegangen ist. Man stelle sich vor, die Shakespeares Romeos aus Stratford (fünfte englische Liga) hätte auf einmal 25 Mios für Modeste aufgerufen ...

Dieser ganze Wechselwahnsinn kurz vor Toreschluss ist doch krank. Transferfenster sollten geschlossen sein, wenn die Saison anfängt. So wie es jetzt ist, kann kein Trainer/Manager/Sportdirektor vernünftig planen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 08:32

Hennes-Nachbar schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Daumen hoch FC-Schal

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 08:43

freddi-solingen schrieb:
Okudera schrieb:Die Pillen müssen 13 Millionen Euro an den Insolvenzverwalter ihres ehemaligen Hauptsponsors und Billigstromanbieters Teldafax zurückzahlen.

Zum Glück ist da noch der Vati mit der dicken Brieftasche ....

Kommentar im Handelsblatt von heute : Der Imageverlust für Bayer 04 ist dabei nicht eingerechnet. Denn die Nibelungentreue, mit der Völler und Holzhäuser zu ihrem Sponsor hielten, eignet sich als Lehrstück für ein Sportmarketing-Studium. Als Negativ-Beispiel.


Aber was soll's ? Der Konzern fängt alles auf.

Zumindest noch. Nicht wahr, Krefeld-Uerdingen ?



.


Die Frage ist auch wann die Nibelungentreue von Bayer zu Völler ein Ende hat.
Was die Aussendarstellung von Völler betrifft, ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann sein Weltmeister-Bonus bei den Bayer-Chefs ein Ende hat.

Nein, die Frage ist, ob und wann auch der letzte abgezockte und durch Gier und Geiz verwirrte Verbraucher seine Kohle von diesem windigen Ex-Drex-Pillen-Sponsor wieder bekommt Twisted Evil

Und: unglaublich, dass die die 16Mio nicht komplett zurück zahlen müssen...sind ja nur läppische 5,1Mio Differenz atomrofl

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Mi 02 Sep 2015, 21:31

Uan schrieb:Das ist soooooo schön...
Aber leider nur ne Momentaufnahme und irgendjemand muss ja da unten stehen.
Die Klepper haben große Verletzungssorgen, Abgänge und da oben drauf auch noch Pech und schlechte Tage, dann kann so ein Fehlstart schon passieren. Ich hab gestern bei Sky Eberl gehört, der sprach von insgesamt 9 wichtigen Spielern aus dem Kader die aus den unterschiedlichsten Gründen fehlen.
Ich halte viel von Favre, der wird keineswegs den Kopf verlieren oder denselben in den Sand stecken, sondern seine Jungs wieder auf Spur bringen. Bislang hatte er immer gute Lösungen. Ob die in der nächsten Saison allerdings international dabei sind, wird sich zeigen. Was man aber sehr gut sieht: wie schnell das alles gehen kann.
Nicht das gerade das Derby denen wieder den Impuls in die Spur zurück gibt...


Sorry-aber, wo haben die große Verletzungssorgen? Ein überalterter Stranzl( Zggm. letztes Jahr deren bester Verteidiger ) und so ne Graupe wie Dominguez fehlen.Dazu ein Traore. Sowie noch 2 weitere nicht unbedingte Stammspieler.

Ja und? Uns fehlt sein Saisonbeginn unsere gesetzte IV mit Maroh und dem potentiellen Wimmernachfolger Mavrij!

Und Wehklagen von Stöger oder Schmaddi wahrnehmbar? Nein!

Außerdem haben sich die Lachbacher doch mit u.a. einem Christiansen in der IV angeblich so gut verstärkt.

Also zählt das Argument mir deren 4-5 Verletzten für mich überhaupt nicht: zumal die nach eigener Aussage  ja einen gleichmäßig besetzten 22'er Kader haben.
Und das Argument der Abgänge schon gar nicht.Das ist i.d.R. so vom Verein gesteuert.

Und zu Eberl: M.E. eine Schutzbehauptung; es fehlen denen 4-5 vermeintliche Stammspieler. Die anderen soll er mal aufzählen.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Uan am Do 03 Sep 2015, 13:14

Paddy59 schrieb:
Uan schrieb:Das ist soooooo schön...
Aber leider nur ne Momentaufnahme und irgendjemand muss ja da unten stehen.
Die Klepper haben große Verletzungssorgen, Abgänge und da oben drauf auch noch Pech und schlechte Tage, dann kann so ein Fehlstart schon passieren. Ich hab gestern bei Sky Eberl gehört, der sprach von insgesamt 9 wichtigen Spielern aus dem Kader die aus den unterschiedlichsten Gründen fehlen.
Ich halte viel von Favre, der wird keineswegs den Kopf verlieren oder denselben in den Sand stecken, sondern seine Jungs wieder auf Spur bringen. Bislang hatte er immer gute Lösungen. Ob die in der nächsten Saison allerdings international dabei sind, wird sich zeigen. Was man aber sehr gut sieht: wie schnell das alles gehen kann.
Nicht das gerade das Derby denen wieder den Impuls in die Spur zurück gibt...


Sorry-aber, wo haben die große Verletzungssorgen? Ein überalterter Stranzl( Zggm. letztes Jahr deren bester Verteidiger ) und so ne Graupe wie Dominguez fehlen.Dazu ein Traore. Sowie noch 2 weitere nicht unbedingte Stammspieler.

Ja und? Uns fehlt sein Saisonbeginn unsere gesetzte IV mit Maroh und dem potentiellen Wimmernachfolger Mavrij!

Und Wehklagen von Stöger oder Schmaddi wahrnehmbar? Nein!

Außerdem haben sich die Lachbacher doch mit u.a. einem Christiansen in der IV angeblich so gut verstärkt.

Also zählt das Argument mir deren 4-5 Verletzten für mich überhaupt nicht: zumal die nach eigener Aussage  ja einen gleichmäßig besetzten 22'er Kader haben.
Und das Argument der Abgänge schon gar nicht.Das ist i.d.R. so vom Verein gesteuert.

Und zu Eberl: M.E. eine Schutzbehauptung; es fehlen denen 4-5 vermeintliche Stammspieler. Die anderen soll er mal aufzählen.



Schön finde ich, das die Klepper mal wieder deutlich hinter uns in der Tabelle stehen, warum ist mir völlig Schnuppe. Diese Tatsache fand ich umso beachtlicher, weil sie nominell wahrscheinlich den stärkeren Kader haben.
Sicher bin ich mir, das Favre wieder nen Ausweg findet.
Hoffen tue ich, das das nicht unbedingt am übernächsten Spieltag gegen uns ist.

Wünschen tu ich mir, das die am nächsten Spieltag den HIV daheim vermöbeln.

So wie es Eberl in dem Interview mit Jessica Kastrop darlegte, erschien es mir schlüssig. Mir ist meine Zeit echt zu kostbar, um Eberls Aussage auf Wahrheitsgehalt zu überprüfen - was hätte ich davon? Es sind weder meine Aussagen, noch hab ich was dagegen, das die Klepper da unten stehen. Auch wollte ich in keinster Weise zu erklären versuchen, warum die augenblicklich da stehen, wo sie stehen, weil mir auch das völlig Knödelwasser ist. Ob 3, 4, 5 oder 9 Leuts fehlen ist mir völlig Wumpe. Das die noch keinen Punkt haben, das zählt!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Do 03 Sep 2015, 13:54

Uan schrieb:
Paddy59 schrieb:
Uan schrieb:Das ist soooooo schön...
Aber leider nur ne Momentaufnahme und irgendjemand muss ja da unten stehen.
Die Klepper haben große Verletzungssorgen, Abgänge und da oben drauf auch noch Pech und schlechte Tage, dann kann so ein Fehlstart schon passieren. Ich hab gestern bei Sky Eberl gehört, der sprach von insgesamt 9 wichtigen Spielern aus dem Kader die aus den unterschiedlichsten Gründen fehlen.
Ich halte viel von Favre, der wird keineswegs den Kopf verlieren oder denselben in den Sand stecken, sondern seine Jungs wieder auf Spur bringen. Bislang hatte er immer gute Lösungen. Ob die in der nächsten Saison allerdings international dabei sind, wird sich zeigen. Was man aber sehr gut sieht: wie schnell das alles gehen kann.
Nicht das gerade das Derby denen wieder den Impuls in die Spur zurück gibt...


Sorry-aber, wo haben die große Verletzungssorgen? Ein überalterter Stranzl( Zggm. letztes Jahr deren bester Verteidiger ) und so ne Graupe wie Dominguez fehlen.Dazu ein Traore. Sowie noch 2 weitere nicht unbedingte Stammspieler.

Ja und? Uns fehlt sein Saisonbeginn unsere gesetzte IV mit Maroh und dem potentiellen Wimmernachfolger Mavrij!

Und Wehklagen von Stöger oder Schmaddi wahrnehmbar? Nein!

Außerdem haben sich die Lachbacher doch mit u.a. einem Christiansen in der IV angeblich so gut verstärkt.

Also zählt das Argument mir deren 4-5 Verletzten für mich überhaupt nicht: zumal die nach eigener Aussage  ja einen gleichmäßig besetzten 22'er Kader haben.
Und das Argument der Abgänge schon gar nicht.Das ist i.d.R. so vom Verein gesteuert.

Und zu Eberl: M.E. eine Schutzbehauptung; es fehlen denen 4-5 vermeintliche Stammspieler. Die anderen soll er mal aufzählen.



Schön finde ich, das die Klepper mal wieder deutlich hinter uns in der Tabelle stehen, warum ist mir völlig Schnuppe. Diese Tatsache fand ich umso beachtlicher, weil sie nominell wahrscheinlich den stärkeren Kader haben.
Sicher bin ich mir, das Favre wieder nen Ausweg findet.
Hoffen tue ich, das das nicht unbedingt am übernächsten Spieltag gegen uns ist.

Wünschen tu ich mir, das die am nächsten Spieltag den HIV daheim vermöbeln.

So wie es Eberl in dem Interview mit Jessica Kastrop darlegte, erschien es mir schlüssig. Mir ist meine Zeit echt zu kostbar, um Eberls Aussage auf Wahrheitsgehalt zu überprüfen - was hätte ich davon? Es sind weder meine Aussagen, noch hab ich was dagegen, das die Klepper da unten stehen. Auch wollte ich in keinster Weise zu erklären versuchen, warum die augenblicklich da stehen, wo sie stehen, weil mir auch das völlig Knödelwasser ist. Ob 3, 4, 5 oder 9 Leuts fehlen ist mir völlig Wumpe. Das die noch keinen Punkt haben, das zählt!

Das sehe ich-großteils- nach wie vor auch so.Zumindest im Tor und auf den Aussenverteidigerpositionen ( mit einem Olkowski in Normalform) sind wir mindestens gleichwertig. Wenn nicht besser.Im Mittelfeld-defensiv wie offensiv -sehe ich MG im Vorteil.( wohl gemerkt in deren "Normalform"-die Qualität von Xhaka, Stindl, Herrmann oder Raffael sehe ich bei uns nicht.) Und im Sturm muß es sich erst mal zeigen ob ein Drimic der bessere Scorer wird ggü. Modeste.
( Rafael sehe ich nach wie vor im OM.auch wenn der Kicker den mittlerweile als Stürmer listet)

Ansonsten bin ich bei Dir -wieso weshalb warum die zZt hinter uns stehen stört mich ebenso wenig.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Do 03 Sep 2015, 16:50

Uan schrieb:  Schön finde ich, das die Klepper mal wieder deutlich hinter uns in der Tabelle stehen, warum ist mir völlig Schnuppe. Diese Tatsache fand ich umso beachtlicher, weil sie nominell wahrscheinlich den stärkeren Kader haben.
Sicher bin ich mir, das Favre wieder nen Ausweg findet.
Hoffen tue ich, das das nicht unbedingt am übernächsten Spieltag gegen uns ist.

Wünschen tu ich mir, das die am nächsten Spieltag den HIV daheim vermöbeln.

So wie es Eberl in dem Interview mit Jessica Kastrop darlegte, erschien es mir schlüssig. Mir ist meine Zeit echt zu kostbar, um Eberls Aussage auf Wahrheitsgehalt zu überprüfen - was hätte ich davon? Es sind weder meine Aussagen, noch hab ich was dagegen, das die Klepper da unten stehen. Auch wollte ich in keinster Weise zu erklären versuchen, warum die augenblicklich da stehen, wo sie stehen, weil mir auch das völlig Knödelwasser ist. Ob 3, 4, 5 oder 9 Leuts fehlen ist mir völlig Wumpe. Das die noch keinen Punkt haben, das zählt!

Was noch mehr zählen würde wäre, wenn die bis zum Ende der Hinrunde oder sogar am Saisonende noch keinen Punkt hätten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 04 Sep 2015, 13:15

Zimbo schrieb:

Was noch mehr zählen würde wäre, wenn die bis zum Ende der Hinrunde oder sogar am Saisonende noch keinen Punkt hätten.


Siehste, und deshalb wird datt auch nix mit nem Vermöbeln vom HIV Razz

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am So 06 Sep 2015, 11:22

Das Fohlen Herrmann soll sich verletzt haben und auf "unbestimmte Zeit" ausfallen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Fr 11 Sep 2015, 14:14

Uan schrieb:Das ist soooooo schön...
Ich hab gestern bei Sky Eberl gehört, der sprach von insgesamt 9 wichtigen Spielern aus dem Kader die aus den unterschiedlichsten Gründen fehlen.


Sorry Uan-aber ich muß nochmal kurz auf das Gejammer von Eberl eingehen.



Quelle: Kicker vom 11.9.2015

Aufstellung

Sommer - Korb, Stranzl, Jantschke, Wendt - Nordtveit, Stindl - Traoré, Hazard - Raffael - Hahn

Trainer: Favre

Reservebank

Bor. Mönchengladbach:

Heimeroth (Tor), Sippel (Tor), Brouwers, A. Christensen, Elvedi, Dahoud, N. Schulz, Drmic, Hrgota, Ritter, M. Schulz

Es fehlen

Bor. Mönchengladbach:

Alvaro Dominguez (Aufbautraining), Herrmann (Kapselverletzung im Knie), F. Johnson (Muskelfaserriss), G. Xhaka (Gelb-Rot-Sperre)


Ich zähle hier 2! Langzeitverletzte- F. Johnson + Alvaro Dominguez-nimm Stranzl hinzu dann waren es halt drei; Herrmann ist noch neueren Datums . Das sah vor 1-2 Wochen kaum anders aus, von Stranzl mal abgesehen.

Da lobe ich mir einen Stöger oder Schmadtke.....bzgl. der (nicht)-Jammerei.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Ingolstädter am Fr 11 Sep 2015, 21:17

Die Klepper kommen (Stand jetzt) wohl als Schlusslicht zu uns....voll verunsichert und schon unter Zugzwang....werden doch nicht wir ausgerechnet ihnen das erste Erfolgserlebnis bescheren?
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Fr 11 Sep 2015, 21:19

2:0 für den HSV zur HZ, und das komplett verdient!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Fr 11 Sep 2015, 21:19

2:0 für den HSV zur Pause in MG.

Der erste Gedanke ist immer der Beste....

Wäre ich doch beim Tippspiel bei meinem HSV Sieg geblieben statt in Remis zu ändern.

Aber soviel Dilettantismus gg. einen potentiellen Abstiegskandidaten habe ich den Ponys dann doch nicht zugetraut.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Uan am Fr 11 Sep 2015, 21:31

Der Auftritt des HIV ist schon sehr couragiert - und sie führen, auch in der Höhe, völlig verdient mit 2:0, da beisst die Maus keinen Faden ab.
Jetzt müssen die Gladbacher in der nächsten Woche international ran und übernächstes Wochenende kriegen sie dann hoffentlich mal wieder hier bei uns die Hucke voll.
So kann es dann passieren, das sie am 5ten Spieltag noch immer ohne Punkte da stehen. Wie geil wär das denn? Wenn dann auch deren Support nicht dabei ist - noch ein Punkt mehr, der für uns spricht, das reisst auch der Xhaka dann nicht mehr raus.

_________________
EffZeh - to the bones!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Fr 11 Sep 2015, 21:33

Ingolstädter schrieb:Die Klepper kommen (Stand jetzt) wohl als Schlusslicht zu uns....voll verunsichert und schon unter Zugzwang....werden doch nicht wir ausgerechnet ihnen das erste Erfolgserlebnis bescheren?

Also-um es auf den Punkt zu bringen.

Verlieren verboten gg MG!

Dann sind die 6 Spieltage weiter an uns vorbei gezogen!

Heimsieg oder Remis wäre ok; ein Remis baut die nicht auf geschweige denn bringt sie das nennenswert weiter.

Allerdings war der FC oft und ZU oft der Aufbaugegner für schwächelnde Clubs.

Und warum fällt mir da auch gerade MG ein?

Aber: es gibt einen großen Unterschied zu damals und heute.

Damals waren wir DAS Sammellager für Söldner.

Heute haben wir eine junge, hungrige und charakterstarke Truppe.

Und deshalb werden wir nicht verlieren geschweige denn irgendetwas her schenken!

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Paddy59 am Fr 11 Sep 2015, 21:41

Jetzt wird's heavy.

0:3.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Fr 11 Sep 2015, 21:49

muahahaha die Opfer, die kommen nächste Woche mit 0 Punkten und 0 Fans zu uns Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Mucki Banach 9 am Fr 11 Sep 2015, 21:59

Vielleicht ist es ja ganz gut, dass die Fans nächste Woche immPonystall bleiben, allerdings befürchte ich, dass sie gegen uns wieder zu alter Stärke finden. Obwohl dat dachte ich letztes Jahr beim BVB als sie zu uns kamen auch.

_________________
Hört mir auf mit BVB - Fanfreundschaft, ich kann die nicht ligge, genauso wie die restlichen 34 Proficlubs.
avatar
Mucki Banach 9

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Kaiser am Fr 11 Sep 2015, 22:19

Paddy59 schrieb:Jetzt wird's heavy.

0:3.


Pyro1    Vizekusen        Freu smilie_happy

Mir war grad nach ein paar Smileys. Very Happy
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Fr 11 Sep 2015, 22:28

Nicht nur 0:3 Null verloren, auch nicht eine echte Torchance im Heimspiel gehabt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Fr 11 Sep 2015, 22:38

Das ist schon hammerhart. Die kriegen im Moment richtig auf die Nüstern.

Jetzt noch ne Klatsche gegen Sevilla und die kommen nächste Woche mit Angstpipi aber ohne Fans.
Muhahaha, kann nicht sagen dass mich das juckt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Uan am Fr 11 Sep 2015, 22:51

Gegen Sevillia werden deren Hufe auch nicht neu beschlagen sein, am Ende kriegen die in der Fremde nochmal auf die Fresse. Das heisst, die werden natürlich alles dran setzen, sich gegen uns aus dem Dreck zu ziehen. Xhaka und Herrmann sind dann wieder dabei, aber in der aktuellen Form hat das mit dem Gladbach der letzten Saison wenig zu tun. Auch was Stindl und Raffael da heute abgeliefert haben, war sehr - übersichtlich.
Wenn wir denen in den ersten 10 Minuten den Hafertrog umkippen, haben die die Buxen voll. Ohne Support gibts die fünfte Gerade.
Shyceegal, holen wir uns auch die drei Punkte, dann haben wir nach dem 5ten Spieltag 13 Punkte und brauchen nur noch 27. Nicht die schlechteste Ausgangsposition.

_________________
EffZeh - to the bones!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Fr 11 Sep 2015, 22:54

Also Stranzl & Hermann sind nicht dabei, und der Vollasitoni aus der Schweiz nach 20 Minuten auch nicht mehr Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gast am Sa 12 Sep 2015, 07:22

Es ist zwar sehr wahrscheinlich, aber noch nicht endgültig sicher, dass die Ponys mit der Laterne in der Hand zu uns kommen werden. Wenn Stuttgart heute mit vier oder mehr Toren verliert, dann geht´s für unsere Freunde noch einen Platz hoch.

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was macht die Konkurrenz im Westen? BvB,S04,Lev,MG,D'Dorf etc.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten