FC - FCI vor dem Spiel

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von hennefbock am Do 24 Sep 2015, 22:54

Graf schrieb:MEGA-Entwicklung. Eigentlich wollten wir dieses Jahr dank verstärktem Mittelfeld und Sturm gerade gegen vermeintlich schwächere Gegner daheim auch Druck machen und attraktiv spielen. Dank Lockes Megatransferpolitik und Peters Angsthasensyndrom schei**en wir uns jetzt vor einem Aufsteiger, der sich so gut wie nicht für die BL verstärkt hat, in die Buxx. DANKE, Locke.. Smile

ER nun wieder! Keinen Aasch en dr Botz ävver Lapaloma fleute! Mann Kähl, do kanns einem jewaltig op de Nöss jonn! Wann do esuvell Ahnung vunn dä Saach häs künnste doch eijentlich dr Einkauf övvernemme. Dann hätte mir bestemp jet zo laache un wören en zwei Johr en dr drette Lija de löstichste!
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Do 24 Sep 2015, 22:57

Schön, wenn man mit NULL Entwicklung und grausamer Transferpolitik so zufrieden ist. Mir fehlt leider diese Einstellung. Beneide Euch..

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von hennefbock am Do 24 Sep 2015, 23:20

Graf schrieb:Schön, wenn man mit NULL Entwicklung und grausamer Transferpolitik so zufrieden ist. Mir fehlt leider diese Einstellung. Beneide Euch..

Darf ich Euer Gaden untertänigst darauf aufmerksam machen, daß wir der Spielrunde 7 (sieben, das sind alle Finger der einen und zwei Finger der anderen Hand!) entgegensehen? Bei Hofe wird zur Zeit darüber parliert, daß gut Ding Weile haben will und daß selbst dieses Kaff in der preußischen Steppe, welchem Ihr mit Eurer Anweisenheit erst Glanz verleiht, nicht innerhalb weniger Tage aus dem Boden wuchs!
Untertänigste Grüße aus der Provinz

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 02:09

Na ja, dafür, daß der FC auf Kontinuität und nicht auf einen radikalen Kaderumbruch gesetzt hat, fand ich den Saisonstart auch ein klein wenig holprig. Geduld heißt ja nicht, daß man den spielerischen Stillstand auch noch schönreden muß...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Paddy59 am Fr 25 Sep 2015, 06:40

Novesia schrieb:Na ja, dafür, daß der FC auf Kontinuität und nicht auf einen radikalen Kaderumbruch gesetzt hat, fand ich den Saisonstart auch ein klein wenig holprig. Geduld heißt ja nicht, daß man den spielerischen Stillstand auch noch schönreden muß...

.........Das Positive sind i.d.Tat unsere 10 Pkt.und -stückweise-Ansätze von gutem Fußball.
Nüchtern betrachtet hält uns

Vorne Modeste(zu Saisonbeginn mit Zoller) am Leben.
In der Mitte hat noch niemand die erhoffte Form(am ehesten mMn Bittencourt-Jojic bisher enttäuschend)
Und hinten haben wir arge Probleme.(v.a. Olkowski und Sörensen.)

Alles ausbaufähig aber aktuell sehe ich -noch- keinen Anlass zu Pessimismus.

Gegen den FCI hoffe ich auf die Einsätze von Maroh und Gerhardt; Osaka bitte draussen lassen; statt seiner Hosiner bei einem 4-2-2-2.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 07:19

Novesia schrieb:Na ja, dafür, daß der FC auf Kontinuität und nicht auf einen radikalen Kaderumbruch gesetzt hat, fand ich den Saisonstart auch ein klein wenig holprig. Geduld heißt ja nicht, daß man den spielerischen Stillstand auch noch schönreden muß...

Im ersten Spiel 5 Neue in der Startelf, im zweiten, dritten und vierten ebenfalls (ich zähle Zoller dazu), im fünften und sechsten Spiel jeweils 4. Da kann man mMn nicht mehr von Kontinuität setzen, insbesondere nicht wenn man die komplette IV neu besetzen muss. Aber spielerisch muss da mehr kommen, da gebe ich Dir Recht, und das weiß der Pitter ja auch selbst ganz genau.

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von hennefbock am Fr 25 Sep 2015, 07:51

doppelherz schrieb:
Novesia schrieb:Na ja, dafür, daß der FC auf Kontinuität und nicht auf einen radikalen Kaderumbruch gesetzt hat, fand ich den Saisonstart auch ein klein wenig holprig. Geduld heißt ja nicht, daß man den spielerischen Stillstand auch noch schönreden muß...

Im ersten Spiel 5 Neue in der Startelf, im zweiten, dritten und vierten ebenfalls (ich zähle Zoller dazu), im fünften und sechsten Spiel jeweils 4. Da kann man mMn nicht mehr von Kontinuität setzen, insbesondere nicht wenn man die komplette IV neu besetzen muss. Aber spielerisch muss da mehr kommen, da gebe ich Dir Recht, und das weiß der Pitter ja auch selbst ganz genau.

doppelherz

@ Novesia: Ich kann nicht sehen, wo ich etwas schöngeredet hätte, nur weil ich anscheinend über mehr Geduld verfüge als bspw. der Adel oder einige andere notorische Schwarzseher.

@ doppelherz: Das ist eine treffende Situationsbeschreibung und wir können nach den Erfahrungen der letzten Saison davon ausgehen, daß PS dies genauso sieht. Er bleibt aber wohltuend gelassen, was einigen Hysterikern im Forum wohl als Schlafmützigkeit erscheint.
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 14:30

hennefbock schrieb:(...) @ Novesia:  Ich kann nicht sehen, wo ich etwas schöngeredet hätte, nur weil ich anscheinend über mehr Geduld verfüge als bspw. der Adel oder einige andere notorische Schwarzseher.

Lieber hennefbock, hier meine Gedanken zum Thema Graf und Schwarzseher:

(1) Der Graf ist ein Provokateur, der sich jedes Mal, wenn Du Ihm antwortest, in sein Berliner Fäustchen lacht, weil Du Ihm schon wieder auf den Leim gegangen bist. Ich halte es beim Grafen wie seiner Zeit bei Ati: mit Humor (jedem Forum seinen Pausenclown). [Und wenn Graf hier von Fehleinkäufen spricht, soll er doch mal Spieler nennen, die für das gleiche Geld einen grösseren sportlichen Mehrwert garantiert hätten.]

(2) Das mit den notorischen Schwarzsehern ist alles nur eine Frage der Perspektive… vielleicht ist das Forum ja auch überfüllt mit notorischen Weisssehern.

Und zum Thema Geduld: ja, schon klar, 6. Spieltag und so, aber auch ein Marathonläufer guckt alle 5km mal auf die Uhr, um zu sehen, ob er im Soll liegt… Und lass Dich nicht von Stögers Gelassenheit blenden. Da ist vieles auch für die Galerie (Peter ist halt ne coole Socke). Bin mir sicher, dass Stöger zur Zeit auch nicht 100% zufrieden ist und das intern auch entsprechend anspricht.


Zuletzt von Novesia am Fr 25 Sep 2015, 16:12 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 14:34

doppelherz schrieb:Im ersten Spiel 5 Neue in der Startelf, im zweiten, dritten und vierten ebenfalls (ich zähle Zoller dazu), im fünften und sechsten Spiel jeweils 4. Da kann man mMn nicht mehr von Kontinuität setzen, insbesondere nicht wenn man die komplette IV neu besetzen muss. Aber spielerisch muss da mehr kommen, da gebe ich Dir Recht, und das weiß der Pitter ja auch selbst ganz genau.

doppelherz

Für mich ist das nicht nur eine numerische Angelegenheit. Dass man mindestens einen neuen IV einbauen musste, war ja nach dem Weggang von Wimmer bekannt. Das mit dem zweiten IV war natürlich Pech und deswegen hatte ich nach dem Berlin-Spiel auch Nachsicht für die Defensive gefordert. Weiter vorne sehe ich das aber anders: sowohl Modeste als auch Bittencourt sind keine revolutionäre Veränderung sondern “1:1”-Ersatz für Ujah und Peszko (oder wer auch immer da vorne links gespielt hat) (mit "1:1" meine ich die Spielertypen, nicht deren Qualität). Beide wirken für mich auch nicht wie Fremdkörper, d.h. fehlende Integration kann eigentlich nicht das Problem zu sein. Insofern bin ich immer noch der Meinung, dass Stöger und Schmadtke auf Kontinuität bzw. kontinuierliche Weiterentwicklung gesetzt haben, und da hinkt man im Offensivbereich mMn noch ein klein wenig hinterher.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Plissken am Fr 25 Sep 2015, 15:35

Novesia schrieb:
doppelherz schrieb:Im ersten Spiel 5 Neue in der Startelf, im zweiten, dritten und vierten ebenfalls (ich zähle Zoller dazu), im fünften und sechsten Spiel jeweils 4. Da kann man mMn nicht mehr von Kontinuität setzen, insbesondere nicht wenn man die komplette IV neu besetzen muss. Aber spielerisch muss da mehr kommen, da gebe ich Dir Recht, und das weiß der Pitter ja auch selbst ganz genau.

doppelherz

Für mich ist das nicht nur eine numerische Angelegenheit. Dass man mindestens einen neuen IV einbauen musste, war ja nach dem Weggang von Wimmer bekannt. Das mit dem zweiten IV war natürlich Pech und deswegen hatte ich nach dem Berlin-Spiel auch Nachsicht für die Defensive gefordert. Weiter vorne sehe ich das aber anders: sowohl Modeste als auch Bittencourt sind keine revolutionäre Veränderung sondern “1:1”-Ersatz für Ujah und Peszko (oder wer auch immer da vorne links gespielt hat) (mit "1:1" meine ich die Spielertypen, nicht deren Qualität). Beide wirken für mich auch nicht wie Fremdkörper, d.h. fehlende Integration kann eigentlich nicht das Problem zu sein. Insofern bin ich immer noch der Meinung, dass Stöger und Schmadtke auf Kontinuität bzw. kontinuierliche Weiterentwicklung gesetzt haben, und da hinkt man im Offensivbereich mMn noch ein klein wenig hinterher.

Stimmt - bis auf eine HZ gegen Wolfsburg haben wir in der Offensive noch nicht allzuviel Entwicklung gesehen. Liegt mE in erster Linie an der bislang wenig berauschenden Performance von Bittencourt und vor allem Jalalo, pardon will sagen Jojic. Im Moment ist das weitestgehend mit der Offesive der letzten Saison vergleichbar, wobei ich einerseits zugebn will, dass Modeste fussballerisch mglw. Ujah etwas überlegen ist, aber in Sachen Einsatz wiederum gegenüber Ujah abfällt. letztlich ein Nullsummenspiel.
In den ersten Spielen hatten wir auch wegen Zoller besser ausgesehen als letzte Saison. Leider hat sich dieser dann durch einige Egoismen selbst um eine schöpferische Pause beworben, aus der er nicht gerade gestärkt zurückgekommen ist.

Stöger muss noch beweisen, dass er mit dem neuen Personal offensiv mehr erreichen kann als letzte Saison. Das heutige Spiel könnte diesbezüglich wirklich aufschlussreich werden.

Plissken

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 13.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Fr 25 Sep 2015, 16:20

Ich würde fast sagen, dass unsere Zweitligsmannschaft von vor zwei Jahren (MIT einem Helmes) nicht schlechter gespielt hat als unsere aktuelle Truppe. So viel zum Thema Entwicklung...

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 16:41

Der FC absolviert heute übrigens sein 750. Bundesligaheimspiel!

Herzlichen Glühstrumpf!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Ingolstädter am Fr 25 Sep 2015, 16:44

Graf schrieb:Ich würde fast sagen, dass unsere Zweitligsmannschaft von vor zwei Jahren (MIT einem Helmes) nicht schlechter gespielt hat als unsere aktuelle Truppe. So viel zum Thema Entwicklung...

Immerhin hat sich der FC im Gegensatz zu Dir nicht zurückentwickelt.....
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Franz am Fr 25 Sep 2015, 16:48

Graf schrieb:Schön, wenn man mit NULL Entwicklung und grausamer Transferpolitik so zufrieden ist. Mir fehlt leider diese Einstellung. Beneide Euch..

Lieber Graf,
Wenn es auch müssig ist, sich ein Urteil über Deinen Geisteszustand zu bilden, weil letztenendes alles spekulativ ist, so ist eins doch inzwischen sicher erwiesen: Du leidest definitiv an einer Rechenschwäche! Anders kann ich mir Deine Unmutsbekundungen im Hinblick auf die Transferpolitik nicht erklären. Ich habe mir selbst mal die Mühe gemacht nachzurechnen (zumindest das kleine Einmaleins ist mir bestens vertraut): 9 Tore bisher. 4x Modeste. 2x Zoller. 1x Heintz. 1x Hosiner. D.h. 8 Tore wurden von Neuzugängen erzielt. 8 ist nur 1 weniger als 9. Und das ist ziemlich gut. Und keinesfalls grausam.
avatar
Franz

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.08.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Fr 25 Sep 2015, 16:54

Zoller ist Mokthari reloaded und hat deswegen bereits kurz nach seinem Transfer für 3,5 Mio (2,5 bekäme man evtl noch) nicht mehr gespielt. Modeste HÄLT den Markwert und ob die IV für 6 Mio. weiterzuverkaufen wäre...wohl eher nicht. Von Megatalent-Finne, Tattooleo, , Tante Olga, Tribünensvento, Wuselosako oder Tribünennaga ganz zu schweigen..

Wenn ich da Mainz sehe, die für 3,8 Mio nen MEGA-Japaner holen...oder was Augsburg da immer wieder aus dem Hut zaubert...da könnte Locke mal n  Praktikum machen.


Zuletzt von Graf am Fr 25 Sep 2015, 17:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Toni Manero am Fr 25 Sep 2015, 16:57

Graf schrieb:Ich würde fast sagen, dass unsere Zweitligsmannschaft von vor zwei Jahren (MIT einem Helmes) nicht schlechter gespielt hat als unsere aktuelle Truppe. So viel zum Thema Entwicklung...

Als Belohnung für schlechte Spiele bekommt der FC von der DFL 10Punkte in der 1.Liga
geschenkt! Smoke

That is what makes the difference
avatar
Toni Manero

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Fr 25 Sep 2015, 17:01

hehe

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 18:43

Stimmt - absolut NULL Entwicklung gegenüber dem Vorjahr, als man zum gleichen Zeitpunkt mit 4 Punkten weniger und ganzen 4 geschossenen Toren auf Rang 13 stand... tätschel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von pomm am Fr 25 Sep 2015, 19:57

Unglaubliche Aufstellung, ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wer nach maximal 30 Minuten für Zoller kommen soll. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass Stöger gerade für die Wintertransfer-Galerie spielen lässt, sonst macht der verquere Aufmarsch keinen Sinn.
Irgendwie mag ich das Spiel schon jetzt nicht mehr, selbst wenn wir mit 3 Punkten vom Platz gehen sollten.

_________________
Mein Wappentier ist eine gemeine Mistforke.
avatar
pomm

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 18.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Fr 25 Sep 2015, 20:08

fccassandra schrieb:Stimmt - absolut NULL Entwicklung gegenüber dem Vorjahr, als man zum gleichen Zeitpunkt mit 4 Punkten weniger und ganzen 4 geschossenen Toren auf Rang 13 stand... tätschel

Lächerlich. Wir haben 7-8 Punkte durch geschenkte Elfer und mangelnde Chancenverwertung der Gegner. Zu 11 Gegentoren und NULL Offensivkraft erübrigt sich jedes weitere Wort..

Nun denn. Schei** drauf. Hoffe natürlich dennoch auf nen Sieg (könnte mit Glück klappen). Und ein schönes Spiel (ausgeschlossen).

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 25 Sep 2015, 21:27

Schönes Spiel bis jetzt. Bittencourt gefällt mir von mal zu mal besser. Wenn wir an dem nicht irgendwann mal richtig viel Freude haben, schneide ich Freddi freiwillig die Haare.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Sa 26 Sep 2015, 00:03

Graf schrieb:
fccassandra schrieb:Stimmt - absolut NULL Entwicklung gegenüber dem Vorjahr, als man zum gleichen Zeitpunkt mit 4 Punkten weniger und ganzen 4 geschossenen Toren auf Rang 13 stand... tätschel

Lächerlich. Wir haben 7-8 Punkte durch geschenkte Elfer und mangelnde Chancenverwertung der Gegner. Zu 11 Gegentoren und NULL Offensivkraft erübrigt sich jedes weitere Wort..

Nun denn. Schei** drauf. Hoffe natürlich dennoch auf nen Sieg (könnte mit Glück klappen). Und ein schönes Spiel (ausgeschlossen).

LOL - wie haben wir denn letzte Saison gespielt? Mit Zehn Mann hinten drin und nem langen Ball auf Ujah...

Jetzt 11 Punkte, und damit 5 mehr als vor einem Jahr.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - FCI vor dem Spiel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten