Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Mo 28 Sep 2015, 18:21

Nachfolgend versuche ich einmal meine Trainingsbeobachtungen vom heutigen öffentlichen Training ab 15:00 Uhr kurz zu Papier zu bringen:

Alle Spieler, die ich gesehen habe, waren auch auf dem Platz!  Wink
Aufgefüllt wurde das Team offenbar durch 2 Defensiv-Spieler der U21-Mannschaft (u. a. Klünter), denn deren Assistent-Trainer Tetsuo Taguchi war auch anwesend.

Es fehlten Bard Finne und Kevin Vogt.
Svento dürfte anwesend gewesen sein. Da er sich aber offenbar vollständig rasiert hat, fehlte mir sein "Markenzeichen".   Wink
Modeste trainierte als einzigster der Feldspieler mit "langem Beinkleid".

Mergim Mavraj absolviert nach der etwa ein viertel Stunde dauernden "Aufwärmgymnstik" der Feldspieler eine Lauf- und Sondertrainingseinheit.

Die Torhüter mussten in dieser Zeit Kraftübungen durchlführen wie beispielsweise auf einem Arm gestützt mit dem anderen nach oben zeigend sich dehnen, dann eine Liegestütz und mit umgekehrtem Arm sich wieder einseitig abstützen u. s. w.. Auch die Bauchmuskulatur wurde später speziell trainiert.

Nach der "Aufwärmgymnastik" folgten dann auf einem zuvor mit "Hütchen" gekennzeichneten Parcours Übungen, die zur Fitness dienten, wobei gelegentlich auch ein Ball angenommen und sofort weiter gepasst werden musste (One-Touch).

Was mir förmlich ins Auge sprang waren die überaus kräftigen Waden von Osako. Bei genauerem Hinsehen konnte ich auch feststellen, dass Yannik Gerhardt nicht etwa übergewichtig geworden ist, sondern vermutlich am Freitag nur eine etwas enge Hose getragen hat, welche sein Gesäß deutlich hervorbrachte (zumindest aus meiner Perspektive S 14, Reihe 26 gesehen).

Ab ca. 15:30 Uhr folgte dann ein Trainingsspielchen auf halber Spielfeldgröße. Peter Stöger forderte hierbei insbesondere das schnelle Umschalten.

Da die beiden gekennzeichneten Mannschaften "bunt" durcheinander gewirbelt spielten, war hier nicht zu entnehmen, wer nun die A- und wer die so genannte B-Mannschaft sein sollte.

Nach 5 Minuten des Trainingsspiels dann ein lauter langgezogener Schmerzensschrei von Marcel Risse, der von zwei Verteidigern in die Zange genommen worden war.
Risse wurde kurz untersucht, dann war für ihn das Training leider vorzeitig beendet.

Dann wurden auch anschließend die Torhüter gewechselt. Thomas Kessler stand nun für Timo Horn und Team "Rot" im Tor, während Daniel Mesenhöler bei Team "gelb" Kessler im Tor ablösen durfte.

Zoller (Team "gelb") scheiterte an Kessler, auf den er alleine zugelaufen war.

Pawel Olkowski (Team "rot") wirkte im Training in seiner Spritzigkeit verbessert und blockte einmal im Zweikampf erfolgreich einen Schussversuch ab.
Olkowski dürfte vermutlich (unabhängig von Risse) in die Mannschaft zurückkehren.

Sonder-Beifall von den Zuschauern erhielt Kessler, als er einen Kopfball von Gerhardt aus kurzer Entfernung aus dem "kurzen Winkel" zur Ecke abwehren konnte.

Nur wenig später war aber dann wieder der ausgesprochen agile Gerhardt mit einem Kopfball für Team "gelb" erfolgreich, als Kessler eine Flanke von rechts falsch eingeschätzt hatte.
Keine 2 Minuten später erhöhte wiederum Gerhardt mit einem satten Rechtsschuss für Team "gelb" auf den Endstand von 2:0.

Das Training war gegen 16:00 Uhr beendet.

Nur Mergin Mavraj übte noch nach Anspiel von der rechten Seite mit links Flanken ins zuvor aufgestellte "kleine Tor".

Ich hoffe, dass Marcel Risse nur aus Vorsichtsgründen das Training beendet und sich keine ernsthafte Verletzung zugezogen hat, so dass er am Sonntag gegen Schalke 04 auflaufen kann.


Zuletzt von Knötterbüggel am Mo 28 Sep 2015, 18:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Abänderungen und Ergänzungen)
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Luxembock am Mo 28 Sep 2015, 20:03

Knötterbüggel schrieb:
Svento dürfte anwesend gewesen sein. Da er sich aber offenbar vollständig rasiert hat, fehlte mir sein "Markenzeichen".   Wink  

Embarassed Very Happy

Vielen Dank für die Eindrücke! Sowas ist immer wieder sehr interessant aus der Ferne zu lesen.

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Mo 28 Sep 2015, 20:14

Merci für den Bericht. Liest man immer wieder gerne.

P.S.: Wusste gar nicht, dass wir so nah beieinander sitzen! (R19) Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Paddy59 am Mo 28 Sep 2015, 20:29

Danke für den Bericht!

Das heutige ( und hoffentlich auch zukünftige )Training lässt auf weitere Einsätze von Gerhardt hoffen.
Bleibt Lehmann weiter so im Formtief wären Gerhardt / Vogt als Doppelsechs eine Option.

Es mangelt bisher v.a. an einem vernünftigen, durchdachten Spielaufbau; jedoch haben wir mit Jojic, Nagasawa ,Gerhardt oder auch Bittencourt Jungs im Kader, die den 10'ner spielen können! Lehmann / Vogt (als 6'er) haben bisher gezeigt das sie einen strukturierten Spielaufbau (meist )nicht auf die Reihe bekommen sondern meist mit Quergeschiebe ,Fehlpässen und Zufallssaktionen agieren. Mit einem Gerhardt, der seine momentane Form halten/steigern kann und einem Jojic, der sich so hoffe ich bald Einsatzzeiten erarbeiten wird könnte man so aufstellen-im 4-2-3-1:

----------------Horn----------------
Olkowski--Maroh--Heintz--Hector
-------Vogt----Gerhardt-----------
Risse-------Jojic------Bittencourt
----------Modeste-----------------

Hier sollte über die Achse Heintz => Gerhardt => Jojic ein passabler Spielaufbau gelingen. Ohne Jojic würde ich ein 4-2-2-2 vorziehen:

----------------Horn----------------
Olkowski--Maroh--Heintz--Hector
-------Vogt----Gerhardt-----------
Risse------------------Bittencourt
--Zoller(Hosiner)--Modeste------

Bei beiden Aufstellungen sei vorausgesetzt das Olkoswki wieder zu seiner Form findet. Ansonsten Risse wieder auf RAV und vor ihm Zoller.Spielt der 45 min schwach könnte Stöger für HZ 2. Nagasawa eine Chance geben.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Mo 28 Sep 2015, 21:46

@ Knötterbüggel

Vielen Dank für den Trainingsbericht und deine persönlichen Eindrücke von einzelnen Spielern. So subjektiv das auch immer sein mag: es ist aufschlussreich!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Okudera am Mo 28 Sep 2015, 23:49

Besten Dank, Knötterbüggel.

Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 03:02

Vielen Dank!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 09:21

Okudera schrieb:Besten Dank, Knötterbüggel.

Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?


.

Der schreibt zuweilen auf effzeh.com

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 10:24

Okudera schrieb:
(...)
Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?

Rolf zieht es leider inzwischen - wie auch der User "Schmitzz" und einige andere - vor, fast ausschließlich auf Facebook zu posten.
Facebook ist aber nicht mein Ding und da bin ich auch nicht angemeldet.
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 10:29

Jahnwiese schrieb:
(...)So subjektiv das auch immer sein mag: es ist aufschlussreich!

Herzlichen Dank, dass du nochmals darauf hingewiesen hast, dass meine Eindrücke selbstverständlich rein subjektiver Art sind.

Daher bemühe ich mich auch eher, den Trainingsablauf und Auffälligkeiten dabei zu umschreiben, da ich mir nicht ständig anmaßen möchte, Beurteilungen für jeden einzelnen Spieler abzugeben, denn es ist nur ein Training gewesen!
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Billy Goat am Di 29 Sep 2015, 10:36

Zimbo schrieb:
Okudera schrieb:Besten Dank, Knötterbüggel.

Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?


.

Der schreibt zuweilen auf effzeh.com

Mittlerweile gibt's so viel FC-Foren und Blogs, da verliert man völlig den Überblick.

Facebook ist mir irgendwie zu unübersichtlich; muss ich nicht haben um über den FC zu diskutieren.

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 11:01

Paddy59 schrieb:
(...)
Das heutige ( und hoffentlich auch zukünftige )Training lässt auf weitere Einsätze von Gerhardt hoffen.
Bleibt Lehmann weiter so im Formtief wären Gerhardt / Vogt als Doppelsechs eine Option.

Es mangelt bisher v.a. an einem vernünftigen, durchdachten Spielaufbau; jedoch haben wir mit Jojic, Nagasawa ,Gerhardt oder auch Bittencourt Jungs im Kader, die den 10'ner spielen können! Lehmann / Vogt (als 6'er) haben bisher gezeigt das sie einen strukturierten Spielaufbau (meist )nicht auf die Reihe bekommen sondern meist mit Quergeschiebe ,Fehlpässen und Zufallssaktionen  agieren. Mit einem Gerhardt, der seine momentane Form halten/steigern kann und einem Jojic, der sich so hoffe ich bald Einsatzzeiten erarbeiten wird könnte man so aufstellen-im 4-2-3-1:
(...)

Dann möchte ich mich doch einmal dazu verleiten lassen, deine Überlegungen aus meiner Sicht zu kommentieren:

Noch ist Matthias Lehmann der verlängerte Arm von Peter Stöger.
Dieses wurde auch gestern wieder nach Trainingsschluss deutlich, als sich Stöger mit Lehmann gemeinsam an die Seitenbande unmittelbar vor dem GBH anlehnend auf den Kunstrasen setzte und lange mit ihm gesprochen hat.

Lehmann spielt die Position des 6ers wirklich auffallend defensiv und begnügt sich mit Balleroberungen oder damit, dem Gegner den Ball "abzulaufen", um dann zumeist den sicheren Rück- oder Querpass über wenige Meter folgen zu lassen. Diese Spielweise wird er auch aus meiner Sicht nicht mehr abändern wollen/können und seine Rolle nicht so offensiv wie beispielsweise ein Sebastian Schweinsteiger ausfüllen.

Mittelfristig sehe ich daher gute Chancen für die "Effzeh-Allzweckwaffe" Yannik Gerhardt, die Position von Lehmann zu übernehmen.
Dabei setzte ich voraus, dass Gerhardt dann eine Mischung zwischen 6er und 8er spielen könnte, mit anderen Worten, auch vielmehr Drang nach vorne mit deutlich mehr Torgefahr entwickeln wird. Ich erinnere da an Hennes Weisweiler, dem Overath im Gegensatz zu Netzer auch zu wenig in den Strafraum ging und dadurch zu wenig Torgefahr entwickelte.

Im Übrigen neige ich persönlich auch stets dazu, jüngeren und noch weiter entwicklungsfähigen Spielern bei etwa gleicher Spielstärke den Vorzug zu geben.

Inwieweit sich Jojic noch hinsichtlich Laufbereitschaft, Denkschnelligkeit, Einsatz und Passgenauigkeit weiter entwickeln wird, bleibt zunächst abzuwarten. Im Augenblick sehe ich bei ihm mehr Schatten als Licht.
Zoller würde ich im Übrigen auch gerne einmal auf der Position von Osako spielen sehen.

Hosiner war gestern während des Trainingsspielchen eher unauffällig und hat sich nicht wie Gerhardt förmlich für einen Spieleinsatz empfohlen.

Ich möchte aber abschließend noch einmal ausdrücklich betonen, dass diese Einschätzung rein subjektiver Art sind, ohne dass sie deshalb grundsätzlich falsch sein müssen.  Wink
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 11:03

Billy Goat schrieb:
Zimbo schrieb:
Okudera schrieb:Besten Dank, Knötterbüggel.

Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?


.

Der schreibt zuweilen auf effzeh.com

Mittlerweile gibt's so viel FC-Foren und Blogs, da verliert man völlig den Überblick.

Facebook ist mir irgendwie zu unübersichtlich; muss ich nicht haben um über den FC zu diskutieren.

Die Größe und damit die Unübersichtlichkeit ist einer der Gründe, warum ich seit Jahren u. a. nicht mehr im Effzehforum poste.
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Okudera am Di 29 Sep 2015, 12:19

Knötterbüggel schrieb:
Okudera schrieb:
(...)
Das erinnert an die alten KStA-Forumszeiten mit den Trainingsberichten von roger57.

Wo ist der Kerl eigentlich abgeblieben ?

Rolf zieht es leider inzwischen - wie auch der User "Schmitzz" und einige andere - vor, fast ausschließlich auf Facebook zu posten.
Facebook ist aber nicht mein Ding und da bin ich auch nicht angemeldet.


Ja, das ist schade. Die alte Forumsszene ist leider ausgefranst.

Facebook & Co. ist auch nicht meins und wird es auch nicht mehr.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von bodensee57 am Di 29 Sep 2015, 13:45

ja das waren noch unruhige zeiten ( beim FC )
mit Stadtwald bzw Mailandfahrer, schmitz, die Berliner- und die Schweizer- fraktion, Danni, Tier und Frau von Tier, Gajer, Heffer, sanktpauli
Mastescha und magic usw . Dazu die trainingsberichte von roger !

ist schon ne Weile her

gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 14:23

bodensee57 schrieb:ja das waren noch unruhige Zeiten ( beim FC )
mit Stadtwald bzw Mailandfahrer, Schmitz, die Berliner- und die Schweizer-Fraktion, Danni, Tier und Frau von Tier, Gajer, Heffer, sanktpauli
Mastescha und magic usw . Dazu die trainingsberichte von roger !

ist schon ne Weile her

gruß vom bodensee

Sie haben sich halt so entschieden, wie sie sich entschieden haben und werden dafür ihre (guten) Gründe gehabt haben, so schade dies auch sein mag.

Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.


Zuletzt von Knötterbüggel am Di 29 Sep 2015, 14:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Nachtrag)
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von bodensee57 am Di 29 Sep 2015, 14:34

die Trainingberichte müssen auch nicht von Roger sein, ich lese alle gern.
Vielen dank an die Berichte-Schreiber gerne mehr davon


gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 16:24

Aber was machen die denn da so im Facebook? Kann man da auch diskutieren oder nur seine Kommentare unter die offiziellen FC-Beiträge posten?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Paddy59 am Di 29 Sep 2015, 16:51

Novesia schrieb:Aber was machen die denn da so im Facebook? ....

Schätze mal (versehentlich) private Partys öffentlich stellen zu denen dann statt zehn 10.000 Gäste kommen ;-)
Soll schon öfter vorgekommen sein...

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Billy Goat am Di 29 Sep 2015, 18:36

Novesia schrieb:Aber was machen die denn da so ?

Ringelpitz mit anfassen! :-)))

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 20:56

Knötterbüggel schrieb:
Jahnwiese schrieb:
(...)So subjektiv das auch immer sein mag: es ist aufschlussreich!

Herzlichen Dank, dass du nochmals darauf hingewiesen hast, dass meine Eindrücke selbstverständlich rein subjektiver Art sind.

Daher bemühe ich mich auch eher, den Trainingsablauf und Auffälligkeiten dabei zu umschreiben, da ich mir nicht ständig anmaßen möchte, Beurteilungen für jeden einzelnen Spieler abzugeben, denn es ist nur ein Training gewesen!

Leeven Knötterbüggel, um eventuellen Missverständnissen vorzubeugen: Ich meine das ausschießlich positiv!

Ne schöne Jrooß vun dä Jahnwies

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 21:37

Ich finde den Bericht von Knötterbüggel viel besser als die von Roger früher. Knötterbüggel schaut nämlich genauer hin.
Oder glaubt ihr ernsthaft, Roger hätte bemerkt das Svento vollständig rasiert ist???? Cool


Zuletzt von Hennes-Nachbar am Di 29 Sep 2015, 21:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von hennefbock am Di 29 Sep 2015, 21:39

Danke für die Schilderung Deiner Eindrücke,Knötterbüggel.
Grüße aus Hannapha

_________________
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2015, 22:11

Hennes-Nachbar schrieb:Ich finde den Bericht von Knötterbüggel viel besser als die von Roger früher. Knötterbüggel schaut nämlich genauer hin.
Oder glaubt ihr ernsthaft, Roger hätte bemerkt das Svento vollständig rasiert ist???? Cool

Ich glaube, so genau möchte ich das gar nicht wissen ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 30 Sep 2015, 12:19

Hennes-Nachbar schrieb:Ich finde den Bericht von Knötterbüggel viel besser als die von Roger früher. Knötterbüggel schaut nämlich genauer hin.
Oder glaubt ihr ernsthaft, Roger hätte bemerkt das Svento vollständig rasiert ist???? Cool


affraid



*Bilder im Kopp* headbang

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Trainingsbeobachtunng 28.09.2015, 15:00 Uhr

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten