FC - H96 - vor dem Spiel

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 16:13

Ich glaube auch nicht, dass sich H96 aktuell auf dem Niveau von Ingolstadt befindet –
Kind hat endlich den richtigen Partner gefunden seine Vorstellungen von Fußball zu verwirklichen – schon bald könnte es zu einer Neuauflage meines allerersten Live-Fußballspiels kommen: Fortuna gg H96. (Damals 2:1 für Schängs Jungs)

Auch wenn der FC sich als Platzhirsch noch schwer tut – bei der Fehlerquote von Hannover sollte die erstarkte Offensive einen Weg zum 1:0 finden. Das würde dann sicher auch reichen.        
tor

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 16:53

Meinungen aus dem gegnerischen Forum:

"Wenn wir einen Punkt mitnehmen, sollten wir glücklich sein. Zurzeit gibt es leichtere Gegner als Köln."

"Gegen zuletzt (jedenfalls für mich) beindruckende Kölner gilt es den gaaaanz leichten Aufwärtstrend zu bestätigen.
Zum jetzigen Zeitpunkt wird man wohl mit einem Punkt zufrieden sein (müssen). "

"Aber es wird sakkschwer da in Köln."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Billy Goat am Mi 07 Okt 2015, 18:25

Puhste schrieb:
Billy Goat schrieb:
...
Ich denke aber, die Mannschaft kann mittlerweile selber ein Spiel aufziehen und wir werden genügend Druck aufbauen und uns Möglichkeiten erspielen.
...
Ich weiß jetzt nicht woher Dein Optimismus rührt, der FC könne mittlerweile selber ein Spiel aufziehen.
Aus dem Spiel gegen Ingolstadt hoffentlich nicht?
H96 wird ähnlich defensiv wie Ingolstadt agieren, wobei ich H96 nach vorne ein erhebliches Stück gefährlicher einschätze...
Befürchte ein ähnlich zähes und langweiliges Unentschieden wie gegen Ingolstadt, was PS ja richtig gut fand...
Ich war wohl an dem Abend im falschen Stadion Sad


Ingolstadt hat geschickt und mit viel Disziplin verteidigt. So wie wir gegen S04. Mit dem Unterschied, S04 hat verloren, wir haben gegen die Schanzer noch einen Punkt geholt. Alle anderen Mannschaften haben vorher zu
Hause gegen Ingolstadt verloren!

...und so schlecht wie einige das Spiel gesehen haben konnte es nicht sein, sonst hätte Risse es nicht in die Kicker-Elf der Woche geschafft;-)

Zu H96: Ich glaube einfach mal, die können gar nicht so diszipliniert verteidigen wie wir oder Audistadt. Da werden Tore fallen wenn wir Druck machen

Außerdem müssen die auch ein wenig tun, auf Unentschieden zu spielen oder auf einen Konter zu hoffen reicht nicht. Irgendwie sind die auf Punkte angewiesen. Das wird uns auch noch mal in die Karten spielen

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 18:29

Kontrollierte Offensive heißt das Zauberwort (Grüße an Horst und Otto)!
Wenn es der FC schafft, konzentriert zu agieren und Druck aufzubauen, werden wir Hannover schlagen. Hilfreich wäre natürlich ein frühes Tor.

Ich bin gespannt, ob Stöger wieder Risse als RV aufstellt und wie er das "Problem" mit Vogt und Gerhardt löst.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 18:35

JoeCool schrieb:Kontrollierte Offensive heißt das Zauberwort (Grüße an Horst und Otto)!
Wenn es der FC schafft, konzentriert zu agieren und Druck aufzubauen, werden wir Hannover schlagen. Hilfreich wäre natürlich ein frühes Tor.

Ich bin gespannt, ob Stöger wieder Risse als RV aufstellt und wie er das "Problem" mit Vogt und Gerhardt löst.

?? warum sollte er? Olkowski macht gegen S04 das beste Spiel seit langem und soll zum Dank auf die Bank. Im Leben nicht.
Es gibt keinen Grund die Startelf zu verändern und nach der 2:0 Führung wieder Vogt für Leonardo und dann statt Zoller auch mal Finne bringen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Billy Goat am Mi 07 Okt 2015, 18:40

JoeCool schrieb:Kontrollierte Offensive heißt das Zauberwort (Grüße an Horst und Otto)!
Wenn es der FC schafft, konzentriert zu agieren und Druck aufzubauen, werden wir Hannover schlagen. Hilfreich wäre natürlich ein frühes Tor.

Ich bin gespannt, ob Stöger wieder Risse als RV aufstellt und wie er das "Problem" mit Vogt und Gerhardt löst.

Theresa hat die Bankpause gut getan. PS wird die Abwehr nicht wieder umbauen. Gerhardt spielt immer stärker, er wird von Anfang an spielen. Vogt wird ca in Min.65 für einen anderen Spieler eingewechselt

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 18:41

fccassandra schrieb:Ei ei ei - wer macht sich den hier vor 5-Punkte Hannover in die Hosen...???

Letzte Saison um die Zeit hätte ich das auch, aber mittlerweile habe ich vollstes vertrauen in die Mannschaft und die Verantwortlichen, dass niemand solch einen Gegner auf die leichte Schulter nimmt.

Heimsieg - am besten sogar noch einen Kantersieg!

fccassandra trifft es auf den Punkt. Fakt ist, die Mannschaft hat sich mit diversen Zugängen verstärkt und ist definitiv besser geworden. Die Zweifler scheinen Zweckpessimisten zu sein. Sportliche Gründe, warum der erstarkte FC zu Hause gegen bisher äußerst schwache Hannoveraner verlieren sollte, sehe ich nicht.

Das wird schon. Ein weiterer Feiertag cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 19:28

potomac schrieb:Ich erwarte einen defensiven Gegner. In die Hosen macht sich niemand, aber man versucht halt die Stärken und Schwächen der eigenen Mannschaft einzuordnen. Konter stark - Spiel bestimmend schwach. Hannover wird sehr vorsichtig agieren, also müssen wir das tun, was wir nicht so gut können; das Spiel bestimmen. Wie das ausgeht ist schlecht abzuschätzen. Eine frühe Führung könnte helfen, ist aber leichter verlangt als umgesetzt, gegen einen defensiven Gegner. Vorspielthreads sind meist trübe Glaskugeln, möglicherweise wird es auch "spürbar anders" Wink

Doch, potomac, wir können das mittlerweile ganz gut und werden es mit zunehmender Einspielzeit noch viel besser können. Wir haben in dieser Saison neben schönen Kontern schon eine ganze Menge sehr feiner Spielzüge bei der Entwicklung eigener Angriffe gesehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Mi 07 Okt 2015, 19:33

Čik schrieb:?? warum sollte er? Olkowski macht gegen S04 das beste Spiel seit langem und soll zum Dank auf die Bank. Im Leben nicht.
Es gibt keinen Grund die Startelf zu verändern und nach der 2:0 Führung wieder Vogt für Leonardo und dann statt Zoller auch mal Finne bringen.

Billy Goat schrieb:Theresa  hat die Bankpause gut getan. PS wird die Abwehr nicht wieder umbauen. Gerhardt spielt immer stärker, er wird von Anfang an spielen. Vogt wird ca in Min.65 für einen anderen Spieler eingewechselt

Alles richtig, aber Hannover wird ein ganz anderes Spiel. Die werden wie Ingolstadt erstmal versuchen defensiv gut zu stehen. Von daher halte ich Risse als RV durchaus für eine Option. Gerhardt wird imho spielen, wahrscheinlich bleibt Vogt daher zunächst draußen.
Besonders erfreulich ist, das Stöger jetzt Alternativen hat.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Billy Goat am Mi 07 Okt 2015, 19:43

Das einzige was bei H96 gefährlich ist, ist Kiyotake mit seinen Standards.

Bei RRZieler können sie sich bedanken dass sie bis jetzt nur 16 Treffer kassiert haben

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Billy Goat am Mi 07 Okt 2015, 19:46

JoeCool schrieb:

Alles richtig, aber Hannover wird ein ganz anderes Spiel. Die werden wie Ingolstadt erstmal versuchen defensiv gut zu stehen. Von daher halte ich Risse als RV durchaus für eine Option. Gerhardt wird imho spielen, wahrscheinlich bleibt Vogt daher zunächst draußen.
Besonders erfreulich ist, das Stöger jetzt Alternativen hat.

Genau; die werden es versuchen Mehr aber auch nicht. Die Defensivkünstler der Liga sind die Lillien, die Schanzer und die Geißböcke.

Alles andere ist billiges Plagiat.

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Luxembock am Di 13 Okt 2015, 13:44

Grad gesehen: Hannover hat nicht das ganze Kontingent abgerufen, N15 wurde Heimbereich umgewandelt. Gibt also noch paar Karten. Smile

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von bodensee57 am Do 15 Okt 2015, 07:36

Hallo Leute

ziemlich ruhig hier

ein wichtiges Spiel, die Chance sich abzusetzen,
H96 im Aufwind, Offensiv eher harmlos, hoffentlich spielt felipe

der FC in der Favoritenrolle - liegt uns eigentlich nicht so
meistens wurden solche Spiele vergeigt

Rechne mit der Aufstellung wie zuletzt, Härtefall im Mittelfeld
Vogt oder Gerhard, denke Gerhard bekommt den Startelfplatz


gruß vom bodensee

bodensee57

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Plissken am Do 15 Okt 2015, 08:14

Tatsächlich ein wichtiges Spiel, um oben dran zu bleiben, denn eine Woche später gibt es nichts zu holen. Mein Gefühl: Wir verlieren wie in jüngster Vergangenheit immer bei solchen Gelegenheiten.

Plissken

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 13.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Do 15 Okt 2015, 08:42

Plissken schrieb:Tatsächlich ein wichtiges Spiel, um oben dran zu bleiben, denn eine Woche später gibt es nichts zu holen. Mein Gefühl: Wir verlieren wie in jüngster Vergangenheit immer bei solchen Gelegenheiten.

wenn wir (wie fast alle anderen Bayerngegner derzeit) mit der Einstellung in das Spiel gehen werden, gibt es wirklich nichts zu holen. Das erinnert mich dann doch fatal an den beschämenden Auftritt damals im DFB Pokal in München.

Warum sollte es nicht klappen. Irgendwann werden die auch schwächeln und das ist doch dann wohl unsere Chance.


Vor Hannover ist mir nicht bange. Mit der richtigen Einstellung werden wir zumindest einen Punkt holen, wenn alles normal läuft. Ich denke aber die Trainergranate Frontzeck wir dafür sorgen, dass die 3 Punkte in Kölle bleiben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Biesfelder am Do 15 Okt 2015, 13:34

Hallo zusammen,

ich fürchte, dass das ein ganz zähes Spiel wird. Ich kann mich der Idee anschließen, dass man bei einer Rückkehr von
Vogt auf die 6 YG hinter die Spitze stellen sollte. So überzeugend finde ich Osako nicht. PS wird die Abwehr nicht verändern.
Ich glaube aber, dass wir doch die Klasse haben ( falls die Mannschaft das Spiel nicht auf die leichte Schulter nimmt ), das
Spiel zu gewinnen. Man muss es eben auch immer wieder üben, auch ein Spiel zu machen statt auf Konter zu setzen.
Apropos Jojic: auf verschiedenen Fotos wirkt es so, als ob er auch einige Pfunde zu viel auf den Rippen hat.

Schöne Grüße aus dem Bergischen

Biesfelder

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Graf am Fr 16 Okt 2015, 10:30

Kinners.....dank der günstigen Punktelage muss jetzt entschieden werden, mutig anzurennen und zur Not halt zu verlieren. Wir haben die einmalige Chance, in EL-Rängen einzulaufen, wenn nicht sogar noch mehr. Die sog. Eichhörnchentaktik ist somit diese Saison nicht angesagt!

_________________
"Der Grat zwischen Bescheidenheit und Anspruchslosigkeit ist schmal." Herbert Neumann
avatar
Graf

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 90
Ort : KaDeWe

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 16 Okt 2015, 10:40

"Kontrollierte Offensive" wird es am Sonntag heißen. Da wir mehr spielerische Elemente brauchen, wird wohl Gerhardt für Vogt auflaufen. Ansonsten erwarte ich keine Änderungen.
Es wird ohne ein schnelles Tor wieder ein Geduldsspiel werden so wie gegen Ingolstadt. Der FC sollte in der Lage sein, das Spiel zu gewinnen. Der "alte FC" würde mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verlieren, heutzutage darf man ja hoffen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 16 Okt 2015, 11:06

Bittencourt und Modeste machen das schon, 2 Vorlagen, 2 Tore, 2 : 0!

Tor Tor

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Ingolstädter am Fr 16 Okt 2015, 13:52

Ein Sieg und die wären Lichtjahre von uns entfernt....ich bin schon zufrieden, wenn Timo nicht hinter sich greifen muss Smile
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Atze am Fr 16 Okt 2015, 14:23

"Vorspielthreads sind meist trübe Glaskugeln."

Wohl wahr. Ich hoffe auf einen Sieg, rechne aber eher mit einem Unentschieden.

Atze

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 16 Okt 2015, 14:58

Spielen wir gegen Dortmund oder gegen Hannover?

Hannover hat Auswärts noch kein Spiel gewonnen und der EffZeh zuhause noch keins verloren, ich gehe mal von einem klaren Sieg aus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Litti am Fr 16 Okt 2015, 15:40

fccassandra schrieb:Spielen wir gegen Dortmund oder gegen Hannover?

Hannover hat Auswärts noch kein Spiel gewonnen und der EffZeh zuhause noch keins verloren, ich gehe mal von einem klaren Sieg aus.

Das sehe ich etwas anders: H96 hatte zuletzt aufsteigende Tendenz.

Aus meiner Sicht wird das  ein schwieriges und wahrscheinlich auch sehr unansehnliches Spiel. Etwas unbemerkt und vor allem aus meiner Sicht von Experten unverstanden hat Frontzeck eine taktische interessante Variante gefunden, die schlicht die persönlichen Vorlieben und Optimalpositionen seiner Spieler und einer defensiv stabilen Grundanlage kombiniert.
Daher erwarte ich H96 mit einer Formation, die auf dem Rasen (ähnlich wie gegen Bremen und Wolfsburg) ungefähr so aussehen wird:

-----------------------Zieler-----------------------
------Sorg----Marcelo----C. Schulz----Albonorz
Andreasen----------------------------------------
---------- Schmiedebach---Sane----------------
---------------------------Kiyotake---Karaman--
----------------------Sobiech---------------------

Andreasen spielt so eine Art rechten Vor-Verteidiger, dafür verzichtet H96 auf die Besetzung der Rechtsaußenposition, besetzt dafür aber die linke offensive Seite doppelt. Wenn Albonorz dann auch noch links nach vorne geht, rücken die anderen drei aus der 4er Kette rüber und Andreasen hält seine Position. Verliert H96 auf der linken Offensivseite den Ball, dann haben sie dort Überzahl und können sofort Gegenpressen. Antwortet der Gegner mit einem langen Diagonalball, steht dort Andreasen zum Abfangen bereit.

Kurz: H96 ist gut gegen Konter aufgestellt und kann umgekehrt durch die diagonale Staffelung seitenwechselnde Konter selbst einleiten.
Bei gegnerischem Ballbesitz ziehen die sich einfach weit und eng zurück, ähnlich wie wir. Dabei bieten sie dem Gegner zwei Optionen an: (1) Entweder direkt auf den rechten Flügel von H96 spielen, wo dann aber im letzten Drittel alles eng besetzt ist; (2) oder der Gegner versucht sich auf die linke Seite von H96 zu kombinieren, wo Sane als stärkster Hannoveraner die Bälle abfangen soll.

Ich bin mal gespannt, was Stöger und Co. Sich dagegen einfallen lassen. Bislang haben die mich diese Saison mit ihren taktischen Maßnahmen überzeugt. Auf Grund der besonderen „Linksüberladung“ von Hannover ist ein Startaufstellung von Vogt ebenso denkbar wie ein Einsatz von Nagasawa auf Rechtsaußen,  um sich dort durchzudribbeln oder von Zoller auf Rechtsaußen, um mögliche Räume beim Verschieben von H96 dort ausnutzen. Erwarten tue ich allerdings dieselbe Aufstellung wie gegen Schalke, aber wie gesagt: ich lass mich gerne überraschen und freue mich auf Sonntag.

Ich wünsche mir einen Sieg des FC und ein Kölner Publikum, dass die Geduld hat zu warten, bis unsere Mannschaft die Lücke in der H96 Diagonalformation gefunden hat.
avatar
Litti

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gast am Fr 16 Okt 2015, 15:50

Aufsteigende Tendenz???

Das Spiel gegen Bremen war grauenvoll! Ähnlich wie der EffZeh in seinen letzten Heimspielen in der letzten Hinrunde...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Litti am Fr 16 Okt 2015, 18:05

fccassandra schrieb:Aufsteigende Tendenz???

Das Spiel gegen Bremen war grauenvoll! Ähnlich wie der EffZeh in seinen letzten Heimspielen in der letzten Hinrunde...

4 Punkte aus zwei Spielen, nur ein Gegentor aus zwei Spielen, gegnerische Mannschaften, denen gegen die destruktive Staffelung nichts einfällt - ja, da sehe ich eine aufsteigende Tendenz bei Hannover 96.
avatar
Litti

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - H96 - vor dem Spiel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten