LP10 - Quo vadis?

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Ihrefelder Jung am Sa 27 Jun 2015, 18:10

findichgut schrieb:Der Bundestrainer erwartet von Poldi Spielpraxis wenn er bei der nächsten EM dabei sein will:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Verdammt nochmal, würde er kleine Brötchen backen, und das sollte er endlich, könnte er sich beim FC bescheiden einreihen, einen Stammplatz verdienen und sich seinen Platz beim DFB zurückholen um Loddar das Maul zu stopfen. Sein Charakter scheint das nicht herzugeben, Geld hat er genug, also scheinen S&S richtig zu liegen, ihn ad acta zu legen. Zur Zeit kann er mich einfach mal...

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 06:47

Englische Medien melden Poldi urlaubt derzeit in der Türkei und spricht mit den Verantwortlichen von Galatasaray.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Luxembock am Do 02 Jul 2015, 08:14

So weit wie er sich aus dem Fenster gelehnt hat von wegen er wurde gerne bei Galatasaray spielen kann man ihm nur wünschen dass das was wird. Macht seinen Stand bei Verein und Fans sonst sicher nicht leichter.

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 08:17

Ihrefelder Jung schrieb:
findichgut schrieb:Der Bundestrainer erwartet von Poldi Spielpraxis wenn er bei der nächsten EM dabei sein will:
http://www.ksta.de/fussball/deutsche-nationalmannschaft-joachim-loew-richtet-deutliche-worte-an-lukas-podolski,15189340,31057778.html

Verdammt nochmal, würde er kleine Brötchen backen, und das sollte er endlich, könnte er sich beim FC bescheiden einreihen, einen Stammplatz verdienen und sich seinen Platz beim DFB zurückholen um Loddar das Maul zu stopfen. Sein Charakter scheint das nicht herzugeben, Geld hat er genug, also scheinen S&S richtig zu liegen, ihn ad acta zu legen. Zur Zeit kann er mich einfach mal...

Das könnte das Problem sein, Ihrenfelder, wobei ich natürlich noch nicht mal annähernd genau weiß, wie sich Poldi im Umfeld der Vereine tatsächlich verhält. Ich denke mir halt, dass Poldi mit dem sehr frühen Wechsel zu Bayern München und der "Entwicklung", die er dort genommen hat, einen grundlegend falschen zweiten Schritt in seiner Karriere getan hat. Alles was danach kam, waren mehr oder weniger negative Folgen aus dem ersten Kardinalfehler, und jetzt findet Poldi da nicht mehr raus.

Dass Lukas Poldolski einen grundsätzlich schlechten Charakter hat, glaube ich nicht. Er ist in eine Endlosschleife geraten, in der er sich  selbst im Weg steht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Druide am Do 02 Jul 2015, 19:43

Poldi hat in Istanbul lt. britischen Medien einen 3-Jahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Ablösesumme lediglich schlappe 4 Mio. €! Das ist dann quasi der Rentenvertrag...

Alles Gute Poldi!

_________________
"Der Staatsapparat ist ein Zwangs- und Unterdrückungsapparat. Das Wesen der Staatstätigkeit ist, Menschen durch Gewaltanwendung oder Gewaltandrohung zu zwingen, sich anders zu verhalten, als sie sich aus freiem Antriebe verhalten würden." (Ludwig v. Mises)
avatar
Druide

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 11.06.15
Ort : inderpampa / Rheinhessen

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 19:50

Druide schrieb:Poldi hat in Istanbul lt. britischen Medien einen 3-Jahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Ablösesumme lediglich schlappe 4 Mio. €! Das ist dann quasi der Rentenvertrag...

Alles Gute Poldi!


...damit ist nun dieses untote Thema hoffentlich erst einmal FC-Geschichte.
Viel Glück Poldi!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Plissken am Do 02 Jul 2015, 20:11

Jo, das war es dann. Schade. Hätte ihn gern noch einmal im FC-Trikot gesehen und glaube, dass er - bei richtiger Ansprache - auch genau ins sportliche Konzept gepasst hätte. Und für schlappe 4 Mios. Rolling Eyes
Ist sein Berater nicht Türke?? EM ist mE für ihn gelaufen

Plissken

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 13.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 20:20

Druide schrieb:Poldi hat in Istanbul lt. britischen Medien einen 3-Jahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Ablösesumme lediglich schlappe 4 Mio. €! Das ist dann quasi der Rentenvertrag...

Alles Gute Poldi!

Den guten Wünschen schließe ich mich an. Möge Poldi es allen (und vor allem sich selbst) nochmal zeigen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 20:56

Jahnwiese schrieb:
Druide schrieb:Poldi hat in Istanbul lt. britischen Medien einen 3-Jahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Ablösesumme lediglich schlappe 4 Mio. €! Das ist dann quasi der Rentenvertrag...

Alles Gute Poldi!

Den guten Wünschen schließe ich mich an. Möge Poldi es allen (und vor allem sich selbst) nochmal zeigen.

Für 4 Milo ein sehr überschaubares Risiko, wenn man bedenkt für wie viel ein Zoller oder Ujah über den Ladentisch gegangen sind. Auch von mir: Alles gute Poldi.

Weniger Medienrummel und Ablenkungen wird es in der Türke eher nicht geben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Do 02 Jul 2015, 21:10

Sultan Poldi...

Für 4 Millionen in die Türkei? Ich dachte das wäre ein internationales Schwergewicht, Weltmeister usw...,, mal sehen wann Gala ihn in die zweite österreichische Liga verkauft...

Sorry Plissken der musste sein Razz

Bin ja mal auf das ganze geplärre gegen Spinner und Schmadtke gespannt, warum man den "kölschen" Jung nicht für die paar Peanuts geholt hat...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Ingolstädter am Do 02 Jul 2015, 21:13

Klingt irgendwie nach tiefer Fall.....4 Mio so etwa 1/3 Okazaki....schon schade, oder?
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Ingolstädter am Do 02 Jul 2015, 21:22

Vermutlich kam ihm die neue Ausländerregel in der Türkei entgegen....ob ihm das vor einem tristen Bankdasein rettet, kann jedoch bezweifelt werden...
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Plissken am Do 02 Jul 2015, 22:16

Der Junge ist nicht gut beraten. Oder soll ich sagen: Er war nicht gut beraten? Denn das war sicher sein letzter Vertrag

Plissken

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 13.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Uan am Do 02 Jul 2015, 23:08

Plissken schrieb:Jo, das war es dann. Schade. Hätte ihn gern noch einmal im FC-Trikot gesehen und glaube, dass er - bei richtiger Ansprache - auch genau ins sportliche Konzept gepasst hätte. Und für schlappe 4 Mios. Rolling Eyes
Ist sein Berater nicht Türke?? EM ist mE für ihn gelaufen
Die Ablöse ist eine Sache, das Gehalt ne andere!
Nen Poldi auf nem Sockel, quasi ein modernes, goldenes Kalb, ist das letzte, was der EffZeh im Moment brauchen kann. Der aktuelle EffZeh, so wie er jetzt da steht, der Neuanfang, der Aufstieg aus dem schimmelbewachsenen und nach altem Mief stinkenden Urschleim, war auch erst möglich, als mit dem Weggang Poldis auch der alte Zopf der Heiligenverehrung abgeschnitten wurde. Ich sags nochmal, als die Euros lockten, war die Herzensangelegenheit EffZeh nicht mehr so nah am Herzen wie die Kontoauszüge.

Ich persönlich glaube auch nicht, das Poldi sich beim EffZeh einsortieren liesse, weder von seiner Persönlichkeit her und schon gar nicht von aussen. Er bekäme sofort sein De'Beukelar zurück, von ihm gewollt oder nicht - und das wäre ne schallende Ohrfeige für alle, die die Karre EffZeh aus dem Dreck geholt haben. Für mich wär das ein ganz tiefer Rückfall in ganz dunkle Zeiten, die ganze konsequente Arbeit der letzten drei Jahre wären mit einem Schlag ad absurdum geführt. Fußballerisch könnte er sicher ne Bereicherung sein, aber der Rummel würde auch ihm nicht gut tun.

Just my 5 Cent...
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Fr 03 Jul 2015, 04:36

Wenns bei Gala nix wird...bleibt vielleicht noch eins...ab wie damals Broich nach down under...
Aber da ist ihm bestimmt zuwenig Kirmes...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Fr 03 Jul 2015, 06:36

Er hat mit Sicherheit vor dem Wechsel zu Galatasaray die Lage beim FC gepeilt ob der ihn nochmal nimmt. Aber die Verantwortlichen beim FC haben sich ja wohl ganz klar positioniert, zuletzt Präsident Spinner im Interview. Jetzt wechselt er eben zu Gala, vermutlich hat er sonst nix adäquates gefunden. Es ist eh sein letzter langfristiger Vertrag da kann er wenigstens noch die Kohle mitnehmen.
Vielleicht bekommt er dort noch mal die Kurve, allerdings ist dort der ganze Rummel auch nicht weniger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 03 Jul 2015, 06:36

Druide schrieb:Poldi hat in Istanbul lt. britischen Medien einen 3-Jahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Ablösesumme lediglich schlappe 4 Mio. €! Das ist dann quasi der Rentenvertrag...

Alles Gute Poldi!

Bol şanslar, benim şehzade! FC-Schal

(oder so)

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 03 Jul 2015, 06:37

Hennes-Nachbar schrieb:
Aber da ist ihm bestimmt zuwenig Kirmes...

...die Poldi ja auch so unbedingt braucht... Evil or Very Mad

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Fr 03 Jul 2015, 07:27

uncle-c.c.a.a. schrieb:....

Bol şanslar,  benim şehzade!   FC-Schal

(oder so)

Wir haben wohl das gleiche Hobby...
Ich übersetze auch gerne Aserbaidschanische Gedichte mit google ins Holländische und lasse die anderen dann raten welcher Grönemeyersong das sein könnte...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 03 Jul 2015, 07:38

Hennes-Nachbar schrieb:
uncle-c.c.a.a. schrieb:....

Bol şanslar,  benim şehzade!   FC-Schal

(oder so)

Wir haben wohl das gleiche Hobby...
Ich übersetze auch gerne Aserbaidschanische Gedichte mit google ins Holländische und lasse die anderen dann raten welcher Grönemeyersong das sein könnte...


smilie_happy


Bei "Aserbeidschan" und "Holland" denke ich nur an DAS: Smoke

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Fr 03 Jul 2015, 08:02

Für 4 Millionen 3 Jahre nach istanbul!
Ich hätte ja schon gerne den Kommentar von Ati zu diesem Transfer gelesen. Der trommelt jetzt sicher zuhause "Nein! Nein! Nein!" schreiend mit den Fäusten gegen die Wand! Razz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Ingolstädter am Fr 03 Jul 2015, 08:13

Hennes-Nachbar schrieb:
uncle-c.c.a.a. schrieb:....

Bol şanslar,  benim şehzade!   FC-Schal

(oder so)

Wir haben wohl das gleiche Hobby...
Ich übersetze auch gerne Aserbaidschanische Gedichte mit google ins Holländische und lasse die anderen dann raten welcher Grönemeyersong das sein könnte...

Made my day! Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 03 Jul 2015, 08:50

Frankilein66 schrieb:Für 4 Millionen 3 Jahre nach istanbul!
Ich hätte ja schon gerne den Kommentar von Ati zu diesem Transfer gelesen. Der trommelt jetzt sicher zuhause "Nein! Nein! Nein!" schreiend mit den Fäusten gegen die Wand! Razz

Na ja...PLUS Gehalt beläuft sich der 3-Jahres-Spass auch mal auf 10 Mios...

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gast am Fr 03 Jul 2015, 09:02

[quote="Uan"]
Plissken schrieb:Jo, das war es dann. Schade. Hätte ihn gern noch einmal im FC-Trikot gesehen und glaube, dass er - bei richtiger Ansprache - auch genau ins sportliche Konzept gepasst hätte. Und für schlappe 4 Mios. Rolling Eyes
Ist sein Berater nicht Türke?? EM ist mE für ihn gelaufen
Die Ablöse ist eine Sache, das Gehalt ne andere!

Genau so sieht es aus! Das Gehalt hätte den Rahmen der ganze Mannschaft gesprengt und dem sehr guten Teamgeist der aktuell bei FC herrscht nicht gut getan.

Darüber hinaus dokumentiert die Ablöse auch welchen Stellenwert er bei Wenger noch hatte – praktisch keinen, man ist Gala weit entgegen gekommen um sein Gehalt zu sparen.

Und der noch relativ neue Berater (auch wenn es ein alter Freund ist) muss sich auch erst mal gesundstoßen.

Für Gala sicher ein schöne Sache, aber für Poldi hat sich jetzt selbst – fast ohne echte Not – die allerletzte Patrone in den Lauf gelegt. Ich will der türkische Liga nicht zu nahe treten, aber wenn er dort nicht unter die besten 3 Offensiv-Spielern der Saison kommt, hat er bei Löw weder Argumente noch eine Entschuldigung.
Gerade deshalb: Alles Gute Lukas. Ein oder zwei CL Spiele mit seiner Beteiligung werde ich mir wohl ansehen (am Bildschirm).

tor






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 03 Jul 2015, 09:05

Marathontor schrieb: Ein oder zwei CL Spiele mit seiner Beteiligung werde ich mir wohl ansehen (am Bildschirm).  

tor


 



Warum nur "am Bildschirm"???

Die Gunners auf Schlacke im FC-Trikot war endgeil Very Happy FC-Schal wirr

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: LP10 - Quo vadis?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten