Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Gast am Sa 16 Jan 2016, 14:12

Es kommt, wie zu erwarten war, zu einem Bykott der Ultras im Auswärtsspiel am Ponyhof. Die Begründung gibt's hier (und sie lässt m.E. nur im geringen Maß Erkenntnisgewinn durchscheinen):

http://suedkurve.koeln/rueckblick-suedkurven-stammtisch-2/

Damit dürfte sich das Gedränge im Stehplatzbereich der Gäste deutlich reduzieren Cool

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Gast am Sa 16 Jan 2016, 14:21

"Für den Erhalt der Fankultur!" Kann mir jemand erklären, was das sein soll? Bengalos schmeißen oder Spielfeld besetzen? Oder einfach nur seinem Verein so gut wie möglich schaden? Könnte alles sein. Aber wahrscheinlich meinen sie damit, sich selber wichtiger zu nehmen als den Verein, den man eigentlich unterstützen will.

Kinderkacke ist das.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Gast am So 17 Jan 2016, 21:13

Was wäre das für ein Spass, wenn die "Normalo-Fans" die 2.700 Tickets kaufen und sich auf den Weg zu den Rübenbauern machen würden. Dann wäre der Boykott wirkungslos.
Ich für meinen Teil werde ordentlich Reklame für eine nette Auswärtstour machen, Ticketverkauf beim Fan-Projekt beginnt (voraussichtlich) ab 28.01.2016.

https://www.fan-projekt.de/news/artikel/ankuendigung-vorverkaufstermine.html

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Atze am Mo 18 Jan 2016, 11:37

Gutes Omen! Als das Ultrapack zuletzt boykottierte, ging eigentlich immer was...:-)

Atze

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Uan am Mo 18 Jan 2016, 11:56

radrennbahn schrieb:"Für den Erhalt der Fankultur!" Kann mir jemand erklären, was das sein soll? Bengalos schmeißen oder Spielfeld besetzen? Oder einfach nur seinem Verein so gut wie möglich schaden? Könnte alles sein. Aber wahrscheinlich meinen sie damit, sich selber wichtiger zu nehmen als den Verein, den man eigentlich unterstützen will.

Kinderkacke ist das.
Ach komm, reg Dich nicht auf!
Das ist doch genau das, was diese Vollpfosten erreichen wollen. Die haben die Klappe auf, das es zieht, aber beim kleinsten bißchen Gegenwind verstecken sie sich im Kinderzimmer unterm Bett.
Denen ging es noch nie um den EffZeh, immer nur um sich selbst. Gib denen keine Bühne, diese Auftritte werden sie geniessen.


_________________
EffZeh - to the bones!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel Sauerbratenvorstufe vs ruhmreiche Geissböcke

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten