Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Kaiser am Mi 10 Aug 2016, 14:14

"Die Wahrheit über Merkels neue Flüchtlingsmassen im Flieger

Sie kommen heimlich im Sommerloch und nachts im Ferien-Flieger: Der große Familiennachzug unserer Syrer soll nach dem Fiasko zur Silvesternacht geräuschlos über die Bühne gehen. Gerade werden die deutschen Botschaften in Nahost überrannt – für Nachzugvisa. ..."

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-maehler/die-wahrheit-ueber-merkels-neue-fluechtlingsmassen-im-flieger.html
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Okudera am Sa 13 Aug 2016, 14:11

Der Insel-Vorschlag von Frauke Petry sollte ernsthaft diskutiert werden.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Okudera am Di 16 Aug 2016, 23:13


_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Katastrophenfall: Bundesregierung will Bevölkerung zu Hamsterkäufen raten

Beitrag von Kanzler am So 21 Aug 2016, 18:11

Wen wundert es - mehrere 100.000 junge, kräftige und kampffähige ,Flüchtlinge' sind ins Land geschleust worden. Dazu ist es ein offenes Geheimnis (und von der Regierung vertuscht) dass große Waffenlager in Moscheen und ,Kulturvereinen' gebunkert sind - diese sollen koordiniert zum Einsatz kommen gegen Europäische Bürger. Dann bin ich gespannt was unsere ,Exekutive' dann dem entgegenzusetzen hat. Scheinbar ist das Kind längst in den Brunnen gefallen - Volksverräterin Frau Ferkel sei Dank! Bald wird es knallen.Sage ich seit 1 Jahr!


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/katastrophenfall-bevoelkerung-soll-vorraete-anlegen-a-1108760.html

_________________
Golf und Sex sind die einzigsten Dinge, die man wirklich genießen kann, ohne wirklich gut zu sein!
avatar
Kanzler

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Kanzler am So 21 Aug 2016, 18:15

Okudera schrieb:Der Insel-Vorschlag von Frauke Petry sollte ernsthaft diskutiert werden.


.

Hat Jean Marie Le Pen bereits im Mai 2015 vorgeschlagen. Ist die einzigste richtige Lösung, da sie abschreckend ist und den Asyltourismus sehr schnell beenden wird!

Ich bin gerade in Österreich. Gestern in Kitzbühel auf dem Gabalierfestival und aktuell in Kärnten.

DIE ÖSIS DENKEN UNISONO ALLE SO!

_________________
Golf und Sex sind die einzigsten Dinge, die man wirklich genießen kann, ohne wirklich gut zu sein!
avatar
Kanzler

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Okudera am Mo 29 Aug 2016, 17:10

Gehe wohin der Pfeffer wächst, oh du unglückselige und vom Weg abgekommene Pfarrerstochter aus der Uckermark, und lasse von der weiteren Zerstörung unseres Landes ab !


--------------

"Merkel lässt Kandidaturen zu CDU-Vorsitz und Kanzleramt weiter offen

29.08.16, 15:05 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel lässt ihre Entscheidung für ein erneutes Antreten als Parteivorsitzende und eine weitere Kanzlerkandidatur offiziell weiterhin offen. ..."

Quelle: http://www.ksta.de/24664888 ©2016

.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Die Flüchtlingspolitik-wie wird es weiter gehen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten