FC-Bayern

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Druide am Sa 19 März 2016, 17:24

Das Ergebnis passt insofern, als es keine Klatsche gegen die Bayern gegeben hat. Mit mehr Mut wäre vielleicht 1 Punkt drin gewesen. Es zeigt sich einfach einmal mehr, dass der FC in der Offensive nicht gut genug besetzt ist und dass Risse nicht in der Lage ist, Standards zu schlagen. Hier muss für kommende Saison unbedingt nachgelegt werden, so geht es nicht weiter! Defensiv war die Leistung des FC in Ordnung.

_________________
"Der Staatsapparat ist ein Zwangs- und Unterdrückungsapparat. Das Wesen der Staatstätigkeit ist, Menschen durch Gewaltanwendung oder Gewaltandrohung zu zwingen, sich anders zu verhalten, als sie sich aus freiem Antriebe verhalten würden." (Ludwig v. Mises)
avatar
Druide

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 11.06.15
Ort : inderpampa / Rheinhessen

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Kaiser am Sa 19 März 2016, 17:25

Das war´s.
0:1.

Vielleicht lernt Herr Stöger daraus nun endlich mal, das 5er Abwehrketten nichts bringen außer unnötige Gegentore.
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Sa 19 März 2016, 17:33

Eine gegenüber HZ1 sicht- und für die Bayern auch tw. spürbare- Steigerung des Willens aktiver am Spiel teilzunehmen; welche mit "etwas" mehr Glück & Können fast doch noch zu einem Überraschungspunkt geführt hätte -jedoch nicht hat.

Der m.E. viel zu späte Lehmann-Wechsel zeugt auch von einem zu kleinmütig agierenden Trainerteam. Der zuvor über fast 80 Minuten von Lehmann gezeigte Alibi-Fußball ist einfach nur zum wegschauen -sorry!


FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 21.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Okudera am Sa 19 März 2016, 18:47

FC-real observer c.g.s. schrieb:Eine gegenüber HZ1 sicht- und für die Bayern auch tw. spürbare- Steigerung des Willens aktiver am Spiel teilzunehmen; welche mit "etwas" mehr Glück & Können fast doch noch zu einem Überraschungspunkt geführt hätte -jedoch nicht hat.

Der m.E. viel zu späte Lehmann-Wechsel zeugt auch von einem zu kleinmütig agierenden Trainerteam. Der zuvor über fast 80 Minuten von Lehmann gezeigte Alibi-Fußball ist einfach nur zum wegschauen -sorry!



Lehmann ordnet das Spiel defensiv, bringt aber keine Impulse nach vorne. Das ist nicht sein Spiel. Hierfür war eigentlich Jojic gedacht. Warum hat er nicht gespielt ? In diesem Spiel hätte er schließlich nicht viel falsch machen können.

.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Paddy59 am Sa 19 März 2016, 20:33

Flavius Maximus schrieb:Wahnsinnig aufregender Kick. Gähn.

Ja.

Wenn ich sehe das diese B-Elf der Bayern, ohne Robben, T. Müller sowie große Abschnitte ohne Ribery, Vidal und Lahm den FC über weite Strecken läuferisch und konditionell dominierte fällt mir wenig ein;es folgte Angsthasenfußball des FC über weite Strecken des Spiels.

Das heute mehr drin gewesen wäre merkte man spät-zu spät.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Paddy59 am Sa 19 März 2016, 20:43

Noch eine kurze Anmerkung:

Der Sieg bei H96 war Gold wert; ohne den hätten wir heute nur noch 3! PKt.auf Rang 17 nach den Siegen von 1899 und Ffm.
und wären mitten drin im Abstiegskampf. Der hat sich noch nicht erledigt; die 6Pkt. geben uns etwas Luft.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Druide am Sa 19 März 2016, 21:09

Wir müssen in 14 Tagen in Ho$$enheim unbedingt punkten, möglichst gleich dreifach, dann wäre Ruhe an der Front...

Nächstes Spiel ist am Sonntag, dem 3. April, also 14 Tage Zeit, Luft zu holen und sich auf den Saisonendspurt vorzubereiten...

_________________
"Der Staatsapparat ist ein Zwangs- und Unterdrückungsapparat. Das Wesen der Staatstätigkeit ist, Menschen durch Gewaltanwendung oder Gewaltandrohung zu zwingen, sich anders zu verhalten, als sie sich aus freiem Antriebe verhalten würden." (Ludwig v. Mises)
avatar
Druide

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 11.06.15
Ort : inderpampa / Rheinhessen

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von FC-real observer c.g.s. am Sa 19 März 2016, 22:20

Okudera schrieb:
FC-real observer c.g.s. schrieb:Eine gegenüber HZ1 sicht- und für die Bayern auch tw. spürbare- Steigerung des Willens aktiver am Spiel teilzunehmen; welche mit "etwas" mehr Glück & Können fast doch noch zu einem Überraschungspunkt geführt hätte -jedoch nicht hat.

Der m.E. viel zu späte Lehmann-Wechsel zeugt auch von einem zu kleinmütig agierenden Trainerteam. Der zuvor über fast 80 Minuten von Lehmann gezeigte Alibi-Fußball ist einfach nur zum wegschauen -sorry!



Lehmann ordnet das Spiel defensiv, bringt aber keine Impulse nach vorne. Das ist nicht sein Spiel. Hierfür war eigentlich Jojic gedacht. Warum hat er nicht gespielt ? In diesem Spiel hätte er schließlich nicht viel falsch machen können.

.

...als Randnotiz hierzu mal ein offizieller Hinweis: vgl.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Lehmann brachte es während seiner ca. 80 minütigen Einsatzzeit lt. obiger Statistik auf die erstaunliche Zahl von zwei (2!) gewonnenen Zweikämpfen!
Bei diesem output verbietet sich dann doch, ihm in diesem Spiel irgendeine ordnende Rolle in der FC-Defensive zuzuschreiben -treffender wäre m.E. eher die Kategorisierung "unauffälliger Mitläufer".
Auf Akteure mit derartigem Leistungsnachweis würde ich (als Trainer) dann doch irgendwann verzichten können/wollen. ;-)

FC-real observer c.g.s.

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 21.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Okudera am So 20 März 2016, 16:16

Der KStA nennt die Leistung des FC "bemerkenswert". Der Express titelt gar "Alle Achtung, FC !"

Habe ich ein anderes Spiel gesehen oder sind die eigenen Ansprüche selbst eingedenk einer Bayern B-Elf so niedrig angesiedelt ?


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Ballermann am Mo 21 März 2016, 12:35

eine bayern b elf ist dem fc in der handlungsschnelligkeit, dem sprint und dem stellungsspiel haushoch überlegen. wenn da nicht alle im pokal kampfmodus draufgehen ist da nicht viel zu machen. vielleicht wollte man ja auch kraft sparen für kommende aufgaben und durch die frühe führung verwalten und passen die bayern das spiel tot. die zweikampfwerte von risse, gerhard und lehmann sind schwach, da kommt dann wenig für das eigene spiel raus. sörensen auch im passspiel schwach, zweikampf sehr gut. könnte noch eng für den fc werden. spielt der fc zu früh nach vorne werden wir weggekontert. leider das frühe gegentor, hätte ja auch den pfosten treffen können.....
avatar
Ballermann

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC-Bayern

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten