FC - SCF

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

FC - SCF

Beitrag von Paddy59 am Fr 16 Sep 2016, 22:54

Was mußte man vor dem Spiel alles hören.

Angstgegner?
Bei allem Respekt-der SCF ist für mich nach wie vor ein sympathischer Club aber war nie ein Angstgegner.
Dann müßte der FC für Schalke schon länger ein Angstgegner sein.

Der FC hatte einen Angstgegner -der hieß MG.Nur die Zeiten , in denen uns die Ponys ein 3:0 oder 4:1 eingeschenkt haben sind seit Beton-Pitter vorbei.
Seit seiner Regie hatten wir meist Spiele mit knappem Ausgang gg Ostholland.

Zum heutigen Spielausgang:Wir haben gg. einen Aufsteiger gewonnen. Nicht mehr und nicht weniger. Und nach dem 3:0 hatten die Breisgauer min. 3 erstklassige Möglichkeiten zum Anschluß / Ausgleich.

Bisheriger Saisonverlauf:Wie haben lediglich gg. den Abstiegskandidaten No.1, gg. völlig neben der Rolle stehende WOB'ler sowie gg einen Aufsteiger gespielt und ein paar Punkte nach unten vorgelegt.

Wenn wir nach Schalke, Bayern und Leipzig immer noch im oberen Drittel stehen kann man die darauf folgenden Wochen sorgenfrei angehen.

Nicht mehr und nicht weniger.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1155
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: FC - SCF

Beitrag von Paddy59 am Sa 17 Sep 2016, 22:57

Um nicht mißverstanden zu werden: Die Freude über den Sieg gestern und dem damit verbundenen Rang 1 für einen Tag war riesig. Erschreckend hingegen, wie nachlässig der FC in HZ 2 agierte, speziell in der Abwehr.Andere Clubs hätten uns die Buden "um die Ohren"gehauen.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1155
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten