Köln-Paderborn

Nach unten

Köln-Paderborn

Beitrag von Paddy59 am So 16 Sep 2018, 18:22

- Was ein Desaster
- 5 Gegentore gg eine Truppe die vor kurzem noch 3.Liga spielte
- Dazu jüngst 3 Treffer gg. Pauli eingefangen
- 4-1-4-1 von Anfang gnadenlos  gescheitert
- Aber Anfang meint ja man wäre der große FC und könne die Liga nach belieben dominieren
- Von Anfangs toller "Spielidee" nix aber auch gar nichts zu sehen, und das nach 2 Monaten seiner Trainertätigkeit hier!
- Ex-3 Ligist SCP überläuft den FC heute nach belieben
- Gnadenlos peinlich und ärmlich heute was da "geboten" wurde
- Veh trägt große Mitschuld am Abwehrdesaster-holte er nur durchschnittliche 2Liga Spieler für die Abwehr.

Wenn Terrode nicht wäre der den FC am Leben hält könnte man schonmal nach Lautern Ausschau halten.

Fazit für mich: Veh und Anfang haben fertig; da lobe ich mir einen solide arbeitenden F. Funkel.
Man schaue und staune was der mit deutlich weniger Geld/-Spielerqualität bei F95 hinlegt-von der 3.Liga bis in Liga 1!

P.S. Und da fabulierten manche Fantasten in einigen Foren das man SCP mal eben auch 5:2 oder 6:2 weghaut.
Hochmut kommt vor dem Fall oder wie war das gleich?

Das solls für mich hier gewesen sein aber das mußte noch raus...

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten