ULTRA-Diskussionsthread

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 12:42

Warum nur? Weil ihnen die Felle davonzuschwimmen drohen, heucheln die intelligenteren Boyz Einsicht und nehmen Abstand von vereinsschädigendem Verhalten...
Wie lange dies gut gehen wird ist absehbar. Liebes Präsidium, gebt ihnen bloß nicht den Status eines Fanclubs zurück!

Wie sehen die Paviane diese Entwicklung?


Zuletzt von Ihrefelder Jung am Sa 12 Sep 2015, 13:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Atze am Mi 15 Jul 2015, 12:50

Niemand braucht diesen asozialen, kriminellen, rechtslastigen Abschaum. Noch widerlicher als ihre Aktionen war ihr ganzes Getue und Gehabe nach der Sanktionierung.
Das Problem: Die normalen Fans gerieren sich nicht so lobbyistisch wie dieses Ultragesindel

Atze

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 12:57

Wahre Worte!

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Billy Goat am Mi 15 Jul 2015, 13:06

WTF is WHY ? :-)))

_________________
Aus Raider wurde Twix... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aus null:drei wurde Billy Goat

Looks like I'm gonna be stuck here the whole summer
Well what a bummer
avatar
Billy Goat

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 27Min. vom Müngersdorfer Stadion entfernt

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Atze am Mi 15 Jul 2015, 13:11

Ihrefelder ist nicht so ganz sicher in Orthographie und hält das vermutlich für das Kürzel für "Wichsende Horde-Ydioten"... :-)

Atze

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 15 Jul 2015, 13:15


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 13:23

Billy Goat schrieb:WTF is WHY ? :-)))

WildeHordeYpsilantiefanclub...

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 13:26

uncle-c.c.a.a. schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sehr anschauliche Darstellung des Offensichtlichen!!!

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Knötterbüggel am Mi 15 Jul 2015, 14:02

Atze schrieb:Niemand braucht diesen asozialen, kriminellen, rechtslastigen Abschaum. Noch widerlicher als ihre Aktionen war ihr ganzes Getue und Gehabe nach der Sanktionierung.
Das Problem: Die normalen Fans gerieren sich nicht so lobbyistisch wie dieses Ultragesindel

Dann fehlt ja jetzt nur noch die Aufhebung der ausgesprochenen Stadionverbote. Aber dieses wird sicherlich auch noch geschafft.
avatar
Knötterbüggel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 15.07.15
Ort : Köln-Bonner-Bucht

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Uan am Mi 15 Jul 2015, 14:36

Diese braune Sosse ist wie Fettaugen - blubb, schwimmen sie wieder oben.
Und die ehrlichen Fans, die vielleicht noch ein bißchen naiv an das Gute im Menschen glauben, lassen sich von diesem Pack einwickeln...
Das SIND KEINE FANS, das sind unbelehrbare Krawallbrüder, die den Fußball nur als massenmobilisierende Rahmenbedingung für ihre krimiellen Exzesse nutzen um sich dann in der anonymen Menge feige zu verstecken um nicht zur Verantwortung gezogen zu werden!
Wer hat denn diese Krawalle alle ausgebadet - doch nicht die Verursacher! Nein, der Verein und seine treuen Fans!

Meine Güte, wie bescheuert sind die denn eigentlich. Lernen die denn gar nichts dazu?

_________________
EffZeh - to the bones!
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 14:43

Ich bin jedenfalls ehrlich entsetzt, soviel zur Fankultur...

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Luxembock am Mi 15 Jul 2015, 14:57

Wer sein eigenes Ego über das wohl des Vereins stellt und so unerträglich eitel und selbstgerecht daherkommt kann da bleiben wo die Sonne nicht hinscheint.

Mad

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 15:15

Luxembock schrieb:Wer sein eigenes Ego über das wohl des Vereins stellt und so unerträglich eitel und selbstgerecht daherkommt kann da bleiben wo die Sonne nicht hinscheint.

Mad
Wenn sie da blieben, alles wäre gut, doch bleiben sie da nicht. Der Weg mit Stadionverboten, Schadenersatzzahlungen muss rigoros beschritten werden. Die Mitgliedschaft in solchen Organisationen sollte einen Stadionbesuch kategorisch ausschließen.

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 15:25

Ihrefelder Jung schrieb:Die Mitgliedschaft in solchen Organisationen sollte einen Stadionbesuch kategorisch ausschließen.

Ich kann die och nit ligge.

Aber Sippenhaft wie bei den Nazis will ich schon mal gar nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 16:03

radrennbahn schrieb:
Ihrefelder Jung schrieb:Die Mitgliedschaft in solchen Organisationen sollte einen Stadionbesuch kategorisch ausschließen.

Ich kann die och nit ligge.

Aber Sippenhaft wie bei den Nazis will ich schon mal gar nicht.

Das ist nicht vergleichbar. Wer sich einer Gruppe anschließt, die Gewaltanwendung und Sachbeschädigung zum Programm erklärt, dies aber selbst ablehnt, muss sich fragen, ob er nicht in einem anderen Verein besser aufgehoben ist.
Dies mit der Sippenhaft im Naziregime zu vergleichen, bedeutet eine Umkehrung der Verhältnisse und ist,Pardon,schlicht geschmacklos.

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 16:14

Ihrefelder Jung schrieb:
radrennbahn schrieb:
Ihrefelder Jung schrieb:Die Mitgliedschaft in solchen Organisationen sollte einen Stadionbesuch kategorisch ausschließen.

Ich kann die och nit ligge.

Aber Sippenhaft wie bei den Nazis will ich schon mal gar nicht.

Das ist nicht vergleichbar. Wer sich einer Gruppe anschließt, die Gewaltanwendung und Sachbeschädigung zum Programm erklärt, dies aber selbst ablehnt, muss sich fragen, ob er nicht in einem anderen Verein besser aufgehoben ist.
Dies mit der Sippenhaft im Naziregime zu vergleichen, bedeutet eine Umkehrung der Verhältnisse und ist,Pardon,schlicht geschmacklos.

Was glaubst denn Du, warum die Entscheidung rückgängig gemacht wurde? Weil es in D keine Sippenhaft gibt. Da kannst Du hoch und niedrig springen, das ist nun einmal Stand der Dinge.
Außerdem bezweifle ich, dass es dieses Programm gibt, in dem Gewaltanwendung und Sachbeschädigung festgeschrieben ist. Das wäre ja die Voraussetzung, die Gruppierung komplett ausschließen zu können.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Kaiser am Mi 15 Jul 2015, 16:18

Uups, ich befürchte Zoff in diesem Fred.

Randale

Meine bescheidene kaiserliche Meinung:

Was genau schlimmes haben die Boyz in MG eigentlich angestellt?

Sachbeschädigung?
Personenschaden?

Wohl eher nicht.
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 16:59

Kaiser schrieb:Uups, ich befürchte Zoff in diesem Fred.

Randale

Meine bescheidene kaiserliche Meinung:

Was genau schlimmes haben die Boyz in MG eigentlich angestellt?

Sachbeschädigung?
Personenschaden?

Wohl eher nicht.
Angriffe auf Polzeibeamte, trotz Verbots vermummt, Körperverletzung, Platzsturm.

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 17:05

Kaiser schrieb:Uups, ich befürchte Zoff in diesem Fred.

Randale

Meine bescheidene kaiserliche Meinung:

Was genau schlimmes haben die Boyz in MG eigentlich angestellt?

Sachbeschädigung?
Personenschaden?

Wohl eher nicht.

Meine Beobachtungen vor Ort:

Die Mitglieder der Maler-Innung (sicher nicht deckungsgleich mit den Boyz, aber es gab wohl Schnittmengen) haben (1) gezielt und absichtlich Feuerwerksraketen ins feindliche Publikum abgefeuert. Sie sind (2) über den Sicherungszaun in den Innenraum geklettert und haben die Fluchttür aus dem eigenen Block für die nachrückenden Ghostbusters geöffnet. Die sparsame (und betont passive) Security wurde über den Haufen gerannt, sofern sich dort so etwas wie Widerstand abzeichnete. Schließlich wurde es (3) schon mal etwas handgreiflich, sicher auch von Pony-Fans gegen "unsere Helden".
Das Alles verstehe ich nicht als friedliches Fanverhalten und umfasst m.E. sowohl den Tatbestand der Sachbeschädigung als auch des beabsichtigten Angriffs auf Personen.
Natürlich hätte das alles bei konsequenten Einlasskontrollen und angemessenem Verhalten des Veranstalters und der Polizei verhindert/begrenzt werden können - geschenkt! Dies nimmt aber niemanden aus dieser Handwerkertruppe aus der Verantwortung für ihr eigenes Handeln. Schwachköpfe! Und die Mär von den situativen (weil spätes und unberechtigtes Siegtor der Rübenbauern) Ausrastern stelle ich erheblich in Frage. Das hat sich während der gesamten zweiten HZ angekündigt, schon allein die Pyroshows zu Beginn jeder Halbzeit waren eine unheilvolle Einstimmung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 17:09

Darum ging es doch eigentlich nicht. Es geht darum, dass nicht alle Mitglieder der Gruppierung wegen des Fehlverhaltens einiger bestraft werden können.

Dass die alle mehr oder weniger eine Intelligenzallergie haben, steht doch außer Frage.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Kaiser am Mi 15 Jul 2015, 17:10

Ihrefelder Jung schrieb:
Angriffe auf Polzeibeamte

Wer hat da wen angegriffen?

Ihrefelder Jung schrieb:trotz Verbots vermummt

wie schrecklich...

Ihrefelder Jung schrieb:Körperverletzung

Wenn das so ist, ist das natürlich Mist. Weiß irgendwer da etwas konkretes?

Ihrefelder Jung schrieb:Platzsturm.

Das war natürlich nicht ganz so geschickt Pyro1
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 17:29

radrennbahn schrieb:Darum ging es doch eigentlich nicht. Es geht darum, dass nicht alle Mitglieder der Gruppierung wegen des Fehlverhaltens einiger bestraft werden können.

Dass die alle mehr oder weniger eine Intelligenzallergie haben, steht doch außer Frage.

Vollkommen richtig. Ich kriege heute noch Atemaussetzer wenn ich daran denke, wie wenige dieser Honks von den Ordnungshütern ( Question ) festgehalten wurden. Da hat es sowohl Polizei als auch Security den Weisskitteln viel zu leicht gemacht. Verschwörungstheoretiker würden sowas sogar als Absicht zur nachhaltigen Schädigung unseres glorreichen Vereins bezeichnen. Es gab genug Gelegenheiten, mehr als die paar Figuren einzufangen. Damit wäre dann sicher auch diese Diskussion etwas fundierter gewesen.

Aber richtig ist - es können nur die Hansels belangt werden, die auch namentlich erfasst wurden. Woher der Rückschluss des Vereins auf die Boyz kommt, ist in den Medien niemals konkret belegt worden.

Grundsätzlich sehe ich aber einen Dialog als unverzichtbar an. Sich nur gegenseitig Vorwürfe zu machen, bringt überhaupt nichts. Welchen Status die Boyz dann später bekommen, steht auf einem ganz anderen Blatt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Ihrefelder Jung am Mi 15 Jul 2015, 18:34

@kaiser

Sich zu vermummen, in einheitlicher Kleidung,bedeutet sich mit den Idioten gemein zu machen, auch wenn man sich selbst für keine. Idioten hält. Wichtiger aber ist, dass man so keine Chance hat, diejenigen zu Belangen, die Straftaten begehen, darin liegt ja der Sinn, ergo ist das schrecklich und nicht zu verharmlosen. Wenn das dann zu unberechtigten Stadionverboten führt, im Einzelfall, Pech gehabt, nennt das bitte nicht Sippenhaft. Wenn ich mich durch meinen Maleranzug zugehörig erkläre, Pech gehabt. Stadionverboten für jeden Honk, der da mitmischt oder sich solidarisch erklärt. Dass diese Deppen mit demokratisch, rechtsstaatlichen Argumenten kommen, wenn es ihnen ans Leder geht, und durch ihr vorheriges Verhalten ebenjene Werte verhöhnen, geriert zum schlechten Treppenwitz.

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Luxembock am Mi 15 Jul 2015, 19:50

Schlägt mich, ich bin kein Jurist, aber gefühlt ist ja auch noch ein Unterschied zwischen Hausverbot à la Stadionverbot und einer juristischen Bestrafung einer ganzen Gruppe. Ersteres würde ich jetzt nicht als Sippenhaft bezeichnen und bin da ganz beim Ihrefelder. Wer sich so unkenntlich macht und die eigenen bekannten Deppen aus falsch verstandenem Korpsgeist schützt hat eben Pech gehabt. Erst in der Gruppe einen auf dicken Max machen um sich dann nachher polemisch hinter "Sippenhaft " zu verstecken ist ganz armes Kino.

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gast am Mi 15 Jul 2015, 20:39

Die Malermeister haben Verbote missachtet und unser FC musste zahlen und die Blöcke mussten leer bleiben.

Für mich als FC-Fan Grund genug die Deppen auszuschließen. Wer braucht die denn? Wer immer noch stolz deren Fahne hoch hält, sollte sich fragen, warum er unseren FC schaden will?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ULTRA-Diskussionsthread

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten