Der Oliver Held-Fred

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Okudera am Fr 07 Aug 2015, 14:19

Wie wäre es, wenn wir hier alles Schechte, Anstössige, Widerliche, Verabscheuungswürdige, Eklige sammeln ?

Im Fußball kommt da im Verlauf der Saison Einiges zusammen.



.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 14:23

Okudera schrieb:Wie wäre es, wenn wir hier alles Schechte, Anstössige, Widerliche, Verabscheuungswürdige, Eklige sammeln ?

Im Fußball kommt da im Verlauf der Saison Einiges zusammen.



.

Wer trägt denn als erster den Sportkameraden Marin hier ein? Vielleicht der Ihrefelder Jung, sozusagen als Rehabilitierungsmaßnahme? Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Okudera am Fr 07 Aug 2015, 14:26

Erinnert an dieses Individuum hat mich kürzlich übrigens Toni Polster in einem Express-Interview.

Es ging um die Vermeidbarkeit des ersten Abstiegs 1998 und um die Tatsache, dass dieses Individuum letztlich keine gute Karriere gehabt hat - wie von Toni Polster seinerzeit ausdrücklich gewünscht !


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 14:30

Okudera schrieb:Erinnert an dieses Individuum hat mich kürzlich übrigens Toni Polster in einem Express-Interview.

Es ging um die Vermeidbarkeit des ersten Abstiegs 1998 und um die Tatsache, dass dieses Individuum letztlich keine gute Karriere gehabt hat - wie von Toni Polster seinerzeit ausdrücklich gewünscht !


.

Das "Individuum" Very Happy Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 14:43

kleiner Emo-Kocher gefällig:
https://www.youtube.com/watch?v=MUBrY02IYRg

In der SZ war so mal eine Streiflicht zu Oliver Held. Es begann ungefähr so:
"Wenn das Schicksal zuschlagen will, bedient es sich eines Mannes wie Oliver Held...."
mal sehen ob ich den irgendwo noch finde....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Ingolstädter am Fr 07 Aug 2015, 14:49

guter Gedanke, Oku...so ein Oliver-Held-Ballack-Gedächtnisfred fehlt schon lange Very Happy
avatar
Ingolstädter

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.06.15
Alter : 60
Ort : Passau

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Ihrefelder Jung am Fr 07 Aug 2015, 14:58

Jahnwiese schrieb:
Okudera schrieb:Wie wäre es, wenn wir hier alles Schechte, Anstössige, Widerliche, Verabscheuungswürdige, Eklige sammeln ?

Im Fußball kommt da im Verlauf der Saison Einiges zusammen.



.

Wer trägt denn als erster den Sportkameraden Marin hier ein? Vielleicht der Ihrefelder Jung, sozusagen als Rehabilitierungsmaßnahme? Very Happy
Siehe meinen Beitrag im Sommertransferfred Very Happy

Allerdings verabscheue ich o.Held noch mehr!

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Ihrefelder Jung am Fr 07 Aug 2015, 14:59

Im Übrigen eine schöne Idee, dieser Fred!

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 17:32

Ihrefelder Jung schrieb:Im Übrigen eine schöne Idee, dieser Fred!

Find ich auch, vielleicht kann unser Admin ja den LP10 faden hierhin verschieben... Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 20:19

Hier hinein gehören alle Mannschaften des FC Bayern vom Anbeginn bis zum Ende aller Zeiten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Paddy59 am Fr 07 Aug 2015, 22:09

Au ja-darf ich hier auch mitmachen?

Ich starte mal meine Liste

Held
Kirsten (beide)
Marin
Reus
alle Gladbacher Doppelpacker gg. den FC
.....
.....
to be continued

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Paddy59 am Fr 07 Aug 2015, 22:17

Zimbo schrieb:Hier hinein gehören alle Mannschaften des FC Bayern vom Anbeginn bis zum Ende aller Zeiten!

Man kann ja einen Hass gegen eine Club haben-sei jedem gegönnt.

Beckenbauer und Rummenige habe ich nie gemocht; die Transferpraktiken der Bayern sicher auch nicht.
Jedoch standen beim FCB einige Spieler im Kader, denen ich ob Ihres fußballerischen Könnens nicht nur Respekt zolle sondern die ich durchaus sympathisch finde.

Damals zB einen Mao-Paule,G. Müller , Maier oder Schwarzenbeck-einen Scholl,einenT. Müller, P. Lahm u.a.  ....


Zuletzt von Paddy59 am Fr 07 Aug 2015, 23:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 22:58

Wer beim unsympathischsten Verein der Welt spielt kann nicht sympathisch sein. Schweinsteiger z.B. finde ich jetzt richtig gut, jetzt müsst nur noch der Müller Thomas sich einen neuen Verein suchen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Okudera am Sa 08 Aug 2015, 00:18

Der Vollständigkeit halber die titelgebende Szene des Freds :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Ich könnte dieses Individuum heute noch langsam ersäufen.


.


Zuletzt von Okudera am Sa 08 Aug 2015, 00:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Paddy59 am Sa 08 Aug 2015, 00:18

Noch etwas zur Ergänzung. Bei mir auf der Liste der Unsympathen stehen 4 Westclubs ganz oben- jedoch nicht der FCB -und das auf alle Ewigkeit.

Als da wären die Altbekannten S04, BvB, MG und Lev.

Warum?

Weil diese mit Hilfe Ihrer Spieler/-oder parallelen Unterstützung der Schiedsrichter dem FC geschadet haben bzw schaden wollten / oder No-Go Dinge brachten; Keller/Strasser und Co. zB.-oder das von Lev. ausgebreitete Kölner *urensöhne 1998;schon dafür hätten die FC-Fans die GayArena abreissen müssen.


_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Ihrefelder Jung am Sa 08 Aug 2015, 04:00

Jürgen Kohler in Dortmund sage ich da nur...

Ihrefelder Jung

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von hennefbock am So 09 Aug 2015, 10:13

Falls man hier auch Trainer nennen darf, möchte ich gerne Lieberwirth nennen, der für mich so das Ekelpaket schlechthin darstellt. Bei Spielern liegen die beiden Kirsten`s auch in der Spitzengruppe, neben Marin, Rummelniggel,Fießling von den Pillen u. v. a. m.
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von hennefbock am So 09 Aug 2015, 10:15

Ach ja, bei den Trainern natürlich Otto Torhagel, den alten Drucksack!
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 10:34

hennefbock schrieb:Ach ja, bei den Trainern natürlich Otto Torhagel, den alten Drucksack!

Den hab ich auch gefressen. Was hat der in den 80ern bei Bremen den Offensivfußball gepredigt! Und? Wer hat am 29.04.1978 in Dortmund auf der Bank gesessen? Hätte er da mal seinen Spielern was von Offensivfußball erzählt ...

Immerhin ist er am nächsten Tag geflogen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Paddy59 am So 09 Aug 2015, 10:39

hennefbock schrieb:Falls man hier auch Trainer nennen darf, möchte ich gerne Lieberwirth nennen, der für mich so das Ekelpaket schlechthin darstellt. Bei Spielern liegen die beiden Kirsten`s auch in der Spitzengruppe, neben Marin, Rummelniggel,Fießling von den Pillen u. v. a. m.
Grüße aus Hannapha

Apropo Trainer.

Neben Rehhagel ganz oben bei mir der Kopfnuss-Meier.
Da gab es mal einen Streit-Fall.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 10:51

Taunus schrieb:
hennefbock schrieb:Ach ja, bei den Trainern natürlich Otto Torhagel, den alten Drucksack!

Den hab ich auch gefressen. Was hat der in den 80ern bei Bremen den Offensivfußball gepredigt! Und? Wer hat am 29.04.1978 in Dortmund auf der Bank gesessen? Hätte er da mal seinen Spielern was von Offensivfußball erzählt ...

Immerhin ist er am nächsten Tag geflogen.

Da hätte aber eigentlich die ganze Mannschaft fliegen müssen!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 11:22

hennefbock schrieb:Falls man hier auch Trainer nennen darf, möchte ich gerne Lieberwirth nennen, der für mich so das Ekelpaket schlechthin darstellt. Bei Spielern liegen die beiden Kirsten`s auch in der Spitzengruppe, neben Marin, Rummelniggel,Fießling von den Pillen u. v. a. m.
Grüße aus Hannapha

Dürfte ich dann Tuchel in die Runde werfen? Klopp ginge selbstverständlich auch. Und (zumindest als Trainer) Mario Basler, der immer ein nettes Wort für den FC bereit hält Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 14:54

Cruyffs Erbe schrieb:
Taunus schrieb:
hennefbock schrieb:Ach ja, bei den Trainern natürlich Otto Torhagel, den alten Drucksack!

Den hab ich auch gefressen. Was hat der in den 80ern bei Bremen den Offensivfußball gepredigt! Und? Wer hat am 29.04.1978 in Dortmund auf der Bank gesessen? Hätte er da mal seinen Spielern was von Offensivfußball erzählt ...

Immerhin ist er am nächsten Tag geflogen.

Da hätte aber eigentlich die ganze Mannschaft fliegen müssen!!!!!

Hätte ich jetzt auch keine Probleme mit gehabt. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 15:37

Ralf Rangnick ist auch so ein Ekelpaket erster Klasse.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gast am So 09 Aug 2015, 15:47

Taunus schrieb:
Cruyffs Erbe schrieb:
Taunus schrieb:
hennefbock schrieb:Ach ja, bei den Trainern natürlich Otto Torhagel, den alten Drucksack!

Den hab ich auch gefressen. Was hat der in den 80ern bei Bremen den Offensivfußball gepredigt! Und? Wer hat am 29.04.1978 in Dortmund auf der Bank gesessen? Hätte er da mal seinen Spielern was von Offensivfußball erzählt ...

Immerhin ist er am nächsten Tag geflogen.

Da hätte aber eigentlich die ganze Mannschaft fliegen müssen!!!!!

Hätte ich jetzt auch keine Probleme mit gehabt. Very Happy

Und wenn wir schon einmal dabei sind - das Management aus Lachbach hätte (auch ohne Beweislage) abdanken können. Auch wenn Lattek später gesagt hat , er wäre froh gewesen, dass es für die Klepper nicht zur Meisterschaft gereicht hätte Kotzwürg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Oliver Held-Fred

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten