Poldis Rücktritt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Poldis Rücktritt

Beitrag von Okudera am Di 16 Aug 2016, 23:51

Es war högschte Zeit für den Rückritt. Ich finde, dass Löw Poldi zuletzt nicht mehr mit dem gebotenen Respekt begegnet ist. Seine Einsatzzeit bei der EM kam einer Demütigung gleich. Ihn z.B. im Halbfinale gegen Frankreich als erfahrenen und stets wirkungsvollen Spieler draußen zu lassen und statt seiner auf irgendwelche überforderten Grünschnäbel zu setzen, war der Gipfel der Mißachtung. Die Quittung für Herrn Löw war das Aus.

In diesem Sinne, alles richtig gemacht Poldi und danke für zwölf meist tolle Jahre !!

Gut, dass Du es Dir nicht mehr antust.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Poldis Rücktritt

Beitrag von Paddy59 am Mi 17 Aug 2016, 20:47

Kann Dir-mal wieder-nur zustimmen.

Als absoluter Not-Notnagel auf der Bank zu versauern das hat LP nun wahrlich nicht nötig.
Und ich habe mich ebenso beim Spiel D-F geärgert, das in der Offensive nur wirkungslose Spieler auf dem Platz standen( Müller, Draxler, Özil) bzw. als Gipfel der Wirkungslosigkeit auch noch ein Götze dem Poldi vorgezogen wurde.

Lediglich Sane brachte etwas Gefahr vors Tor.

Mach's gut-LP!

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten