Sommertransferfred

Seite 39 von 39 Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Ninefingers am Di 01 Sep 2015, 11:43

Ging es Euch in dieser Transferperiode eigentlich auch so?

Zuerst dachte man: den Deyversson kannst du doch nicht verlängern! Dann wurde der auch nicht behalten.
Dann dachte man: der Matushyk, der Halfar, der Bröker, die haben doch eigentlich das Format nicht für die Liga. Dann gingen die auch. Glückwunschschreiben in der Whatsapp-Gruppe gingen hin- und her.
Dann meinte man: der Brecko ist ja eigentlich auch nur guter Durchschnitt. Olkowski ist ja schon was besser. Und zack! Ging der auch.
Dann hoffte man: der Peszko fehlt ja eigentlich noch, was haben wir uns über den immer aufgeregt. Um Jahre gealtert war man nach jedem Spiel mit seiner Beteiligung. Und jetzt ist der auch weg.

Meine Finger sind ganz wund vom eintippen der fett grinsenden Smiley-Invasion auf dem Handy.

Thiel, Nascimento, Exlager. Alle weg. Ich glaub, der Sommer war ein Wunschkonzert. Danke, FC!

(Alles feine Leute, die da beim FC gespielt haben. Aber es reicht halt nur für ein gewisses Niveau. Danke, Ex-Spieler! Wink )
avatar
Ninefingers

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 14.06.15
Ort : Frechen

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Okudera am Di 01 Sep 2015, 12:22

Ninefingers schrieb:Ging es Euch in dieser Transferperiode eigentlich auch so?

Zuerst dachte man: den Deyversson kannst du doch nicht verlängern! Dann wurde der auch nicht behalten.
Dann dachte man: der Matushyk, der Halfar, der Bröker, die haben doch eigentlich das Format nicht für die Liga. Dann gingen die auch. Glückwunschschreiben in der Whatsapp-Gruppe gingen hin- und her.
Dann meinte man: der Brecko ist ja eigentlich auch nur guter Durchschnitt. Olkowski ist ja schon was besser. Und zack! Ging der auch.
Dann hoffte man: der Peszko fehlt ja eigentlich noch, was haben wir uns über den immer aufgeregt. Um Jahre gealtert war man nach jedem Spiel mit seiner Beteiligung. Und jetzt ist der auch weg.

Meine Finger sind ganz wund vom eintippen der fett grinsenden Smiley-Invasion auf dem Handy.

Thiel, Nascimento, Exlager. Alle weg. Ich glaub, der Sommer war ein Wunschkonzert. Danke, FC!

(Alles feine Leute, die da beim FC gespielt haben. Aber es reicht halt nur für ein gewisses Niveau.  Danke, Ex-Spieler! Wink )


Es wurde erfolgreich gesiebt, ja, da schließe ich mich an.

Wohin ist Exslager ? Ich habe nichts gelesen oder gehört.

Golobarts Vetrag wurde übrigens letzte Woche auch aufgelöst. Das ging nahezu unter. Bei ihm dachte ich immmer, es ginge noch etwas. Ich mochte seinen robusten IV-Stil und sein Temperament. Es war wahrscheinlich mehr Wunschdenken.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Luxembock am Di 01 Sep 2015, 15:03

Peszko schrieb:
DANKE FÜR ALLES!
*Hallo Fans. Danke für alles, euren Support auch in schwierigen Momenten. Wir haben gemeinsam viel erlebt und ich muss leider gehen, damit ich eine Chance auf die EM habe. Mir ist wichtig, dass ihr wisst: Ich werde die Zeit nie vergessen und wünsche dem ganzen Team alles Gute. Der FC ist auf einem guten Weg. Ihr verdient nur das Beste !! Euer Slawomir Peszko
*‪#‎effzeh‬

Sympathischer Abschied ohne viel Tamtam.

Alles Gute!

_________________
Luxembock
avatar
Luxembock

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 16.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 10:44

uncle-c.c.a.a. schrieb:Ich denke, der ein oder andere wird noch abgegeben werden sollen müssen, z.B.

Kategorie 1:

  • Nascimento


  • Exslager


Oder Kategorie 2:

  • Peszko


  • Lehmann


Oder gar Kategorie 3:

  • Zoller


  • Finne


Was meint ihr?

apropos "Wunschkonzert"

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 10:49

Okudera schrieb:
Ninefingers schrieb:Ging es Euch in dieser Transferperiode eigentlich auch so?

Zuerst dachte man: den Deyversson kannst du doch nicht verlängern! Dann wurde der auch nicht behalten.
Dann dachte man: der Matushyk, der Halfar, der Bröker, die haben doch eigentlich das Format nicht für die Liga. Dann gingen die auch. Glückwunschschreiben in der Whatsapp-Gruppe gingen hin- und her.
Dann meinte man: der Brecko ist ja eigentlich auch nur guter Durchschnitt. Olkowski ist ja schon was besser. Und zack! Ging der auch.
Dann hoffte man: der Peszko fehlt ja eigentlich noch, was haben wir uns über den immer aufgeregt. Um Jahre gealtert war man nach jedem Spiel mit seiner Beteiligung. Und jetzt ist der auch weg.

Meine Finger sind ganz wund vom eintippen der fett grinsenden Smiley-Invasion auf dem Handy.

Thiel, Nascimento, Exlager. Alle weg. Ich glaub, der Sommer war ein Wunschkonzert. Danke, FC!

(Alles feine Leute, die da beim FC gespielt haben. Aber es reicht halt nur für ein gewisses Niveau.  Danke, Ex-Spieler! Wink )


Es wurde erfolgreich gesiebt, ja, da schließe ich mich an.

Wohin ist Exslager ? Ich habe nichts gelesen oder gehört.

Golobarts Vetrag wurde übrigens letzte Woche auch aufgelöst. Das ging nahezu unter. Bei ihm dachte ich immmer, es ginge noch etwas. Ich mochte seinen robusten IV-Stil und sein Temperament. Es war wahrscheinlich mehr Wunschdenken.


.

Exslager spielt in der Zwoten, und hat Vertrach bis nächstes Jahr im Sommer.


_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 11:00

Tschüss Slawo,

und Danke für Deinen Einsatzwillen, den 200er Puls wenn Du mit Ball am Gegenspieler vorbei bis an die Kassenhäuschen gesprintet bist, und für Deine absolute Selbstreflektion, als Du Fastelovend im Taxifahrerkostüm angetreten bist - DAS hatte mal Stil! Smile

Viel Glück in Deiner Heimat, und vielleicht auf Wiedersehen bei der EM.

uncle

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Gast am Mi 02 Sep 2015, 11:02

uncle-c.c.a.a. schrieb:
uncle-c.c.a.a. schrieb:Ich denke, der ein oder andere wird noch abgegeben werden sollen müssen, z.B.

Kategorie 1:

  • Nascimento


  • Exslager


Oder Kategorie 2:

  • Peszko


  • Lehmann


Oder gar Kategorie 3:

  • Zoller


  • Finne


Was meint ihr?

apropos "Wunschkonzert"

An eine Abgabe von Lehmann glaube ich aktuell nicht. Er kommt zwar in die Jahre, aber er ist für Stögers Defensivkonzept nach wie vor ein, wenn nicht der Schlüsselspieler. Da müsste der FC schon eine wirklich gute Alternative der Marke Sané verpflichten. Selbst dann wäre der Matthes noch als zuverlässiger Ersatz gut zu gebrauchen.

Zoller könnte durchaus sein. Noch ist nicht klar, ob er tatsächlich dauerhaft auf einem besseren Weg ist als im letzten Jahr. Wie er in der Vorbereitung, im Pokal und den ersten beiden Bundesligaspielen aufgetreten ist, wäre es fahrlässig, ihn gehen zu lassen. Allerdings habe ich Zweifel, dass er die Konsequenz des Sommers aufrecht erhalten kann. Für mich ein Wechselkandidat für den Winter.

Im Falle von Bard Finne (eines meiner Lieblingsspieler beim FC) muss die sportliche Leitung wohl irgendwann eine Entscheidung treffen. Ausleihen lassen will er sich offenbar nicht, verkaufen würde ich ihn nicht. Aber was hilft's? Er muss spielen. Geht das in naher Zukunft nicht, muss man sich wohl oder übel von Finne treffen. Dass wir eine solche Entscheidung schon bald bereuen würden, halte ich für sehr wahrschenlich.

Wie denkst du denn über den Sportkameraden Finne, uncle?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Mi 02 Sep 2015, 11:22

Jahnwiese schrieb:
An eine Abgabe von Lehmann glaube ich aktuell nicht. Er kommt zwar in die Jahre, aber er ist für Stögers Defensivkonzept nach wie vor ein, wenn nicht der Schlüsselspieler. Da müsste der FC schon eine wirklich gute Alternative der Marke Sané verpflichten. Selbst dann wäre der Matthes noch als zuverlässiger Ersatz gut zu gebrauchen.

Zoller könnte durchaus sein. Noch ist nicht klar, ob er tatsächlich dauerhaft auf einem besseren Weg ist als im letzten Jahr. Wie er in der Vorbereitung, im Pokal und den ersten beiden Bundesligaspielen aufgetreten ist, wäre es fahrlässig, ihn gehen zu lassen. Allerdings habe ich Zweifel, dass er die Konsequenz des Sommers aufrecht erhalten kann. Für mich ein Wechselkandidat für den Winter.

Im Falle von Bard Finne (eines meiner Lieblingsspieler beim FC) muss die sportliche Leitung wohl irgendwann eine Entscheidung treffen. Ausleihen lassen will er sich offenbar nicht, verkaufen würde ich ihn nicht. Aber was hilft's? Er muss spielen. Geht das in naher Zukunft nicht, muss man sich wohl oder übel von Finne treffen. Dass wir eine solche Entscheidung schon bald bereuen würden, halte ich für sehr wahrschenlich.

Wie denkst du denn über den Sportkameraden Finne, uncle?

Nein, Lehmann wird bleiben...dazu war mein post auch "zu alt".

Zoller scheint (!) auf einem guten Weg - ganz großes Kino eine Ballannahme aus vollem Lauf beim Kick gg. den HIV!

Finne...tja, erstmal Respekt vor seiner Entscheidung, sich hier durchbeißen zu wollen.

Hatte vor zwei Jahren schon recht viele Einsätze in der norwegischen Liga...
Ich will die Hoffnung nicht sterben lassen, dass er eine schnellere Entwicklung hinlegt, als "et Adil"...
Und er ist mal vier Jahre jünger als Exslager, aber beide treffen selbst in der Zweiten mit Kühlwetter, Cueto und jetzt auch Ban auf Konkurrenz in der Offensive...

Finne hat Vertrach bis 2017, also dieses Jahr auf jeden Fall mitnehmen, und nächstes Jahr für ca. 24 Millionen ab auf die Insel Very Happy

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Gast am Mi 02 Sep 2015, 11:27

uncle-c.c.a.a. schrieb:
Jahnwiese schrieb:
An eine Abgabe von Lehmann glaube ich aktuell nicht. Er kommt zwar in die Jahre, aber er ist für Stögers Defensivkonzept nach wie vor ein, wenn nicht der Schlüsselspieler. Da müsste der FC schon eine wirklich gute Alternative der Marke Sané verpflichten. Selbst dann wäre der Matthes noch als zuverlässiger Ersatz gut zu gebrauchen.

Zoller könnte durchaus sein. Noch ist nicht klar, ob er tatsächlich dauerhaft auf einem besseren Weg ist als im letzten Jahr. Wie er in der Vorbereitung, im Pokal und den ersten beiden Bundesligaspielen aufgetreten ist, wäre es fahrlässig, ihn gehen zu lassen. Allerdings habe ich Zweifel, dass er die Konsequenz des Sommers aufrecht erhalten kann. Für mich ein Wechselkandidat für den Winter.

Im Falle von Bard Finne (eines meiner Lieblingsspieler beim FC) muss die sportliche Leitung wohl irgendwann eine Entscheidung treffen. Ausleihen lassen will er sich offenbar nicht, verkaufen würde ich ihn nicht. Aber was hilft's? Er muss spielen. Geht das in naher Zukunft nicht, muss man sich wohl oder übel von Finne treffen. Dass wir eine solche Entscheidung schon bald bereuen würden, halte ich für sehr wahrschenlich.

Wie denkst du denn über den Sportkameraden Finne, uncle?


Finne hat Vertrach bis 2017, also dieses Jahr auf jeden Fall mitnehmen, und nächstes Jahr für ca. 24 Millionen ab auf die Insel Very Happy

Damit wäre für mich die Sache auch zu einem guten Ende gebracht, so gerne ich den Kleinen auch in unserem Trikot sehen würde Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Okudera am Do 03 Sep 2015, 22:29

uncle-c.c.a.a. schrieb:
Okudera schrieb:
Ninefingers schrieb:Ging es Euch in dieser Transferperiode eigentlich auch so?

Zuerst dachte man: den Deyversson kannst du doch nicht verlängern! Dann wurde der auch nicht behalten.
Dann dachte man: der Matushyk, der Halfar, der Bröker, die haben doch eigentlich das Format nicht für die Liga. Dann gingen die auch. Glückwunschschreiben in der Whatsapp-Gruppe gingen hin- und her.
Dann meinte man: der Brecko ist ja eigentlich auch nur guter Durchschnitt. Olkowski ist ja schon was besser. Und zack! Ging der auch.
Dann hoffte man: der Peszko fehlt ja eigentlich noch, was haben wir uns über den immer aufgeregt. Um Jahre gealtert war man nach jedem Spiel mit seiner Beteiligung. Und jetzt ist der auch weg.

Meine Finger sind ganz wund vom eintippen der fett grinsenden Smiley-Invasion auf dem Handy.

Thiel, Nascimento, Exlager. Alle weg. Ich glaub, der Sommer war ein Wunschkonzert. Danke, FC!

(Alles feine Leute, die da beim FC gespielt haben. Aber es reicht halt nur für ein gewisses Niveau.  Danke, Ex-Spieler! Wink )


Es wurde erfolgreich gesiebt, ja, da schließe ich mich an.

Wohin ist Exslager ? Ich habe nichts gelesen oder gehört.

Golobarts Vetrag wurde übrigens letzte Woche auch aufgelöst. Das ging nahezu unter. Bei ihm dachte ich immmer, es ginge noch etwas. Ich mochte seinen robusten IV-Stil und sein Temperament. Es war wahrscheinlich mehr Wunschdenken.


.

Exslager spielt in der Zwoten, und hat Vertrach bis nächstes Jahr im Sommer.



Uncle, Exslager gehört wenn überhaupt nur formell zum Kader der Zwoten. Gespielt hat er bislang nicht und wird es auch nicht laut Aussage von Trainer Martin Heck zu Saisonbeginn.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Gast am Fr 04 Sep 2015, 08:37

uncle-c.c.a.a. schrieb:
Okudera schrieb:
Ninefingers schrieb:
Wohin ist Exslager ? Ich habe nichts gelesen oder gehört.

Exslager spielt in der Zwoten, und hat Vertrach bis nächstes Jahr im Sommer.

Uncle, Exslager gehört wenn überhaupt nur formell zum Kader der Zwoten. Gespielt hat er bislang nicht und wird es auch nicht laut Aussage von Trainer Martin Heck zu Saisonbeginn.

Hmmmm . . . heute berichtet der Stadt-Anzeiger, dass Exslager in der zweiten Mannschaft spielen wird, schon bei der nächsten Partie. Heck wird sinngemäß mit der Aussage zitiert, dass Exslage der Zweiten durchaus helfen könne. Da scheint sich die Einstellung der Beteiligten geändert zu haben.[/quote]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Okudera am Fr 04 Sep 2015, 12:46

Jahnwiese schrieb:
uncle-c.c.a.a. schrieb:
Okudera schrieb:
Ninefingers schrieb:
Wohin ist Exslager ? Ich habe nichts gelesen oder gehört.

Exslager spielt in der Zwoten, und hat Vertrach bis nächstes Jahr im Sommer.

Uncle, Exslager gehört wenn überhaupt nur formell zum Kader der Zwoten. Gespielt hat er bislang nicht und wird es auch nicht laut Aussage von Trainer Martin Heck zu Saisonbeginn.

Hmmmm . . . heute berichtet der Stadt-Anzeiger, dass Exslager in der zweiten Mannschaft spielen wird, schon bei der nächsten Partie. Heck wird sinngemäß mit der Aussage zitiert, dass Exslage der Zweiten durchaus helfen könne. Da scheint sich die Einstellung der Beteiligten geändert zu haben.
[/quote]


Das kann man nur begrüßen nach fünf Spielen mit nur drei Punkten und zwei deftigen Pleiten zuletzt.

Auf der FC-Internetseite wird Exslager übrigens nicht im Kader der U21 geführt.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von uncle-c.c.a.a. am Fr 04 Sep 2015, 13:19


Stimmt Oku, er gehört zu deren Kader...ob er da spielt, in der U70, bei den Ahle Herren, oder in der Weisweilergedächtnis-Elf is mir Wumpe.
Mist ist, das er auf der Gehaltsliste steht ohne Gegenleistung zu bringen bzw. bringen zu können/zu dürfen/zu tun.

Der stand und steht nicht umsonst auf meiner Exekutiv-to-do-Liste  Rolling Eyes



Zuletzt von uncle-c.c.a.a. am Fr 04 Sep 2015, 13:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : schaiß laptop)

_________________
Mein Gott, ich werd zu alt für diese Scheiße!
avatar
uncle-c.c.a.a.

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 15.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Sommertransferfred

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 39 von 39 Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten