Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Kaiser am So 02 Aug 2015, 21:13

Nächsten Samstag um halb 4 nachmittags fängt die richtige Saison mit einem fast richtigen Spiel wieder an. Gegner ist der SV Meppen und wenn der FC da nicht gewinnt, dann
- wäre das ziemlich peinlich,
- würde das gut zur hoffentlich überwundenen MMschen elitären Arroganz passen,
- würde mich das sehr wundern,
- betrinke ich mich zur Strafe mit irgendeiner nicht-Kölsch-Plörre.

Aber natürlich werden wir da gewinnen.

Ich tippe mal auf 5:0 (naja, auf jeden Fall auf mehr Tore für den FC als für Meppen) und folgende Aufstellung:
Horn - Olkowski, Heintz, Sörensen , Hector - Lehmann - Risse, Jojic, Bittencourt, Osako - Modeste


Wer ein besonderes Andenken an dieses kommende fußballerische Highlight ergattern möchte, schaue bitte hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Mucki Banach 9 am So 02 Aug 2015, 22:29

Der effzeh wird nächste Woche defensiv stabiler spielen, als es heute der Fall war. Für mich sollte Gerhardt zur ersten Elf gehören, der Junge machte am WE, trotz des Fehlers beim 1-1 gegen Stoke, einfach Spaß. Deswegen würde ich in der Aufstellung vom Kaiser einen Tausch vornehmen: Gerhardt für Osako, wobei der kann auch spielen. Es ist einfach gut zu sehen, dass wir qualitativ breiter aufgestellt sind.

_________________
Hört mir auf mit BVB - Fanfreundschaft, ich kann die nicht ligge, genauso wie die restlichen 34 Proficlubs.
avatar
Mucki Banach 9

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 12.06.15
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am So 02 Aug 2015, 22:50

Hinfahren, weghauen, nach Hause fahren!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Paddy59 am Mo 03 Aug 2015, 07:22

Wer nicht schlägt Meppen wird zum Deppen.

_________________
Paddy59 - letzter KSTA-Forum Tippspielgewinner
avatar
Paddy59

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Atze am Mo 03 Aug 2015, 09:21

Der FC kann sich da allenfalls selber schlagen. Das würde nur passieren, wenn die Spieler zu leichtfertig an die Aufgabe herangehen. Möglich ist so etwas zwar immer mal wieder.
Aber beim FC steht davor noch der interne Konkurrenzkampf. Wer da übergebührlich schwächelt, fliegt schneller aus der Startelf, ja auch aus dem Spieltagskader, als er bis drei zählen kann, weil das Kaderniveau einfach zu viele Alternativen bereit hält.

Daher mache ich mir keine großen Sorgen. Wir werden da einen konzentrierten, bissigen Auftritt des FC erleben, bei dem sich die eingesetzten Spieler noch einmal ordentlich in Szene setzen wollen. Das sollte insgesamt zu einem souveränen Sieg führen. 0:4 für den FC.

Neugierig und gespannt sein darf man darauf, auf welche Startelf sich Stöger festlegen wird.

Atze

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 12.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Uan am Mo 03 Aug 2015, 09:31

Mucki Banach 9 schrieb:Der effzeh wird nächste Woche defensiv stabiler spielen, als es heute der Fall war. Für mich sollte Gerhardt zur ersten Elf gehören, der Junge machte am WE, trotz des Fehlers beim 1-1 gegen Stoke, einfach Spaß. Deswegen würde ich in der Aufstellung vom Kaiser einen Tausch vornehmen: Gerhardt für Osako, wobei der kann auch spielen. Es ist einfach gut zu sehen, dass wir qualitativ breiter aufgestellt sind.

Geil, wa? Der EffZeh fängt an, Luxusprobleme zu bekommen... Welcher rischtisch Joode iss grad nit esu joot drop, odde pass jrad nit esu eren, alswie ene andere rischtisch Joode...

Ich denke aber auch hier, das St. Öger genau weiss, wie die Meppener drauf sind und nen Plan hat (den hatte er bislang immer) wie - respektive mit wem - er die Meppener schlagen kann.

Ausserdem glaube ich auch, das die Zeiten des arroganten und überheblichen FC der Vergangenheit angehören. Da wird kein Gegner mehr unterschätzt. Da wird auch der Bundeslegist jede Sekunde der 90 min hochkonzentriert spielen müssen. Tun sie das, sollte die zweite Runde auch erreicht werden. Ich tippe eher nicht auf nen Kantersieg, aber schon auf ein 2:0, 3:0.
Ein frühes Tor, um die Halbzeit herum eins nachgelegt und dann so um die 75ste durch nen Konter den Sack zugemacht.
avatar
Uan

Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 11.06.15

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Kaiser am Mo 03 Aug 2015, 13:34

Der Express testet seine Fähigkeiten in Hellseherei:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Edson Arantes am Mi 05 Aug 2015, 20:16

So könnte der Effzeh auflaufen: Horn – Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector – Lehmann – Risse, Gerhardt, Jojic, Bittencourt – Modeste

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wäre auch meine favorisierte Aufstellung, so als Experte oder so Wink

_________________
Keiner muss so super spielen wie ich früher.
avatar
Edson Arantes

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 48
Ort : Brühl

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Ninefingers am Do 06 Aug 2015, 10:19

Edson Arantes schrieb:So könnte der Effzeh auflaufen: Horn – Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector – Lehmann – Risse, Gerhardt, Jojic, Bittencourt – Modeste

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wäre auch meine favorisierte Aufstellung, so als Experte oder so Wink

Meine auch. Irgendwie fast schon schade, ich möchte Osako und Hosiner auch dabei haben...scheiss Regel mit den max. elf Mann.

Sobald nach der ersten Halbzeit alles eingetütet ist, kommen die beiden mit Vogt zusammen aufs Feld, schön Prämie kassieren und um sich mir zu präsentieren.

Recht so!
avatar
Ninefingers

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 14.06.15
Ort : Frechen

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Do 06 Aug 2015, 10:45

Korrektur: Wenn ich mich recht erinnere, haben sich Mannschaft und Vereinsführung darauf verständigt, dass es für das Überstehen der ersten Runde keine Prämie gibt.


Zuletzt von Zimbo am Do 06 Aug 2015, 13:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Ninefingers am Do 06 Aug 2015, 12:42

Zimbo schrieb:Wenn ich mich recht erinnere, gibt es für das Überstehen der ersten Runde keine Prämie.

Sind Auflaufprämien nicht Vereinsangelegenheit?
avatar
Ninefingers

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 14.06.15
Ort : Frechen

Nach oben Nach unten

Re.: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen-1.FC Köln

Beitrag von hennefbock am Do 06 Aug 2015, 16:27

Die Aufstellung wäre auch meine Wunschformation und könnte ein schönes Spiel versprechen, wenn die Meppener Äxte und Holzhämmer zu Hause lassen. In Punkto Prämie hat Zimbo übrigens recht, für die erste Runde gibt`s nix und im letzten Jahr gab es in Runde zwei 100.000 Siegprämie für die Mannschaft. Das reicht sicher für `ne Tasse Kaffee und ein Mettbrötchen Very Happy
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Kaiser am Do 06 Aug 2015, 17:28

Drissejal welche Aufstellung, et weed Zick, dat et jetz endlich widder lossjeht.

Manager-Liga, Pressefreds un der janze andere Krom he sin ja janz nett, evver et jeit doch nix övver echten Fooßball, wo et och um jet jeit.

Saison, fang endlich ahn! FC-Schal
avatar
Kaiser

Anzahl der Beiträge : 1715
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 158

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Edson Arantes am Fr 07 Aug 2015, 11:24

Pokal-Duell mit Meppen Härtefälle des 1. FC Köln: Peter Stöger lässt Nagasawa und Finne zu Hause!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Keiner muss so super spielen wie ich früher.
avatar
Edson Arantes

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 48
Ort : Brühl

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 11:41

Der Bard Finne ist ja noch jung und formbar! Man sollte daher darüber nachdenken, ihn zum RAV umzuschulen. Dann hätte man in der Offensive einen Härtefall weniger und in der Defensive eine Option mehr ohne einen Cent auszugeben.

Das meine ich mit Unwucht im Kader. Zwei gute Jungs müssen zuhause bleiben, während man in der Abwehr alles zusammenkratzen muss, was laufen kann!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Okudera am Fr 07 Aug 2015, 14:10

Beim SV Meppen läuft übrigens ein gewisser Robben auf.

Ich finde, er übertreibt.


.

_________________
1. FC Köln : Bester deutscher Club in der ewigen Tabelle des UEFA-Pokals

„Zur deutschen Verantwortung gehört, dass wir uns von der moralischen Selbstüberschätzung verabschieden, die vor allem sich besonders fortschrittlich dünkende Deutsche aller Welt vor Augen geführt haben. Den Gegensatz zwischen edlem Wollen und beschränktem Können aufzuheben wird auch uns nicht gelingen.“  

(der von mir geschätzte Historiker Heinrich-August Winkler zur Flüchtlingsproblematik)
avatar
Okudera

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 12.06.15
Ort : 5000 Köln 1

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 14:18

Edson Arantes schrieb:Pokal-Duell mit Meppen Härtefälle des 1. FC Köln: Peter Stöger lässt Nagasawa und Finne zu Hause!

http://www.express.de/fc-koeln/pokal-duell-mit-meppen-haertefaelle-des-1--fc-koeln--peter-stoeger-laesst-nagasawa-und-finne-zu-hause-,3192,31410056.html

Ich fürchte, in der neuen Saison wird es sehr schwer werden für Finne und Nagasawa. Leider, denn beide gehören zu meinem Lieblingsspielern.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Fr 07 Aug 2015, 14:19

Okudera schrieb:Beim SV Meppen läuft übrigens ein gewisser Robben auf.

Ich finde, er übertreibt.


.

Der war gut Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen-1.FC Köln

Beitrag von hennefbock am Sa 08 Aug 2015, 13:01

Frankilein66 schrieb:Der Bard Finne ist ja noch jung und formbar! Man sollte daher darüber nachdenken, ihn zum RAV umzuschulen. Dann hätte man in der Offensive einen Härtefall weniger und in der Defensive eine Option mehr ohne einen Cent auszugeben.

Das meine ich mit Unwucht im Kader. Zwei gute Jungs müssen zuhause bleiben, während man in der Abwehr alles zusammenkratzen muss, was laufen kann!

Interessanter Gedanke. Sowas ist dem FC vor vielen Jahren schon mal gelungen und hat dann einen Nationalspieler kreiert. Der eine oder andere wird sich sicher noch an Herbert Zimmermann(Zimbo) erinnern, den wir damals von der Batzi-Reservebank geholt und umgepolt haben. Hat dann anschließend noch eine Reihe von Länderspielen absolviert.
Grüße aus Hannapha

hennefbock

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 14.06.15
Alter : 71
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Sa 08 Aug 2015, 13:23

Jahnwiese schrieb:
Edson Arantes schrieb:Pokal-Duell mit Meppen Härtefälle des 1. FC Köln: Peter Stöger lässt Nagasawa und Finne zu Hause!

http://www.express.de/fc-koeln/pokal-duell-mit-meppen-haertefaelle-des-1--fc-koeln--peter-stoeger-laesst-nagasawa-und-finne-zu-hause-,3192,31410056.html

Ich fürchte, in der neuen Saison wird es sehr schwer werden für Finne und Nagasawa. Leider, denn beide gehören zu meinem Lieblingsspielern.

Vielleicht muss man erst noch einige Wochen/Monate abwarten, aber es scheint als hätten beide bei Stöger kein gutes Standing, seinen öffentlichen Äußerungen zum Trotz. Ich vermute auch, dass Stöger nicht gänzlich frei ist von äußeren Einflüssen und diese bei dem Umgang mit Finne und Nagaswa mit einfließen. Beide wurden für klenes Geld gekauft und ohne Hype, Erwartungen oder Vorschusslorberen an den Verein gebunden und können viel leichter auf der Tribüne geparkt werden als andere Spieler, die mit positiven Labels behaftet sind und bei denen andere Erwartungen im Raum stehen. Wenn du Finne und Naga alleine nach den gezeigten Leistungen beurteilst, müssen sie besser wegkommen als z. B. ein Zoller, der bisher wirklich wenig gezeigt hat aber teurer war und mehr wahrgenommen wird.

Noch bereue ich nicht, dass Nagasawa Trikot gekauft zu haben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Sa 08 Aug 2015, 13:54

Tja, das sind dann die angekündigten Härtefälle, deren Entscheidung ich persönlich sogar nachvollziehen kann. Naga ist eigentlich nach Halfars Abgang mein Lieblingsspieler im Team (ihr erkennt mein Muster?), aber was ich in den Testspielen sehen konnte hat schon erahnen lassen, dass es eng werden könnte für ihn. Finne ist und bleibt für mich sowieso noch ein Kandidat für eine Leihe.

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Sa 08 Aug 2015, 14:34

Aufstellung laut Kicker:
Horn - Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector - Jojic, M. Lehmann - Risse, Bittencourt - Modeste, Osako

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gast am Sa 08 Aug 2015, 14:37

doppelherz schrieb:Aufstellung laut Kicker:
Horn - Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector - Jojic, M. Lehmann - Risse, Bittencourt - Modeste, Osako

... die der FC gerade auf Facebook bestätigt hat. Demnach auf der Bank:
Kessler, Klünter, Vogt, Gerhardt, Hosiner, Zoller und Svento

So, auf geht´s, viel Spaß Euch allen und auf ein gutes Spiel.

doppelherz

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorspiel DFB-Pokal SV Meppen - 1. FC Köln

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten